Tag: DAPR-Zertifizierung

DAPR-Zertifizierung für sieben weitere Unternehmen: ‘Keine Chance für Scharlatane’

Düsseldorf, 17. Oktober 2017. Vom Großkonzern über eine Non-Profit-Organisation bis hin zur spezialisierten Agentur – die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) hat die Kommunikations-Volontariate und -Traineeships weiterer renommierter Arbeitgeber zertifiziert. ABB, Aktion Mensch, die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), Kerl & Cie, Kresse & Discher, Microsoft sowie Voith haben den Zertifizierungsprozess in den vergangenen Wochen erfolgreich durchlaufen. Seit dem Start der Initiative im Juli dieses Jahres sind nun mit Volkswagen acht Zertifizierte an Bord. Sie tragen das DAPR-Siegel als empfehlenswerter Arbeitgeber der Kommunikationsbranche. weiterlesen…

„Den Volontären einen breiten Blick ermöglichen – und von ihnen lernen“

Volkswagen-Kommunikationschef Hans-Gerd Bode im DAPR-Interview

Hans-Gerd Bode ist Leiter Konzernkommunikation und Investor Relations der Volkswagen AG. Für die aktuelle Ausgabe des dapr magazins haben wir mit ihm über seine Anforderungen an die Volontärsausbildung und eine Zertifizierung als wünschenswerten neuen Branchenstandard gesprochen. Gemeinsam mit dem Wolfsburger Konzern haben wir diese Zertifizierung entwickelt und im Juli dieses Jahres an den Start gebracht. Momentan befinden sich weitere Agenturen und die Kommunikationsabteilungen von Unternehmen und Non-Profit-Organisationen im Prozess der DAPR-Zertifizierung. Das Interview mit Hans-Gerd Bode lesen Sie jetzt auch im DAPR-Blog:

weiterlesen…

Nils Hille im PRSH-Interview

DAPR-Zertifizierung: Interview mit Nils Hille auf www.prsh.de

Anfang Juli haben wir die neue DAPR-Zertifizierung von Kommunikationsausbildungen vorgestellt. Jetzt ist beim PRSH – Public Relations Studierende Hannover e.V. ein Interview zur Zertifizierung mit unserem Geschäftsleiter Nils Hille erschienen.

“Wir haben für die Arbeitgeber Qualitätsmerkmale für eine gute Ausbildung definiert und bieten gleichzeitig eine Orientierungshilfe für den Kommunikationsnachwuchs. Und wir verstehen uns als Anlaufstelle für die Empfehlung von zertifizierten und somit für die Ausbildung qualifizierten Partnern mit Volontariats- und Traineestellen”, so Nils Hille im Interview mit Theresa zum Felde vom PRSH.  Hier geht es zum Beitrag.

DAPR zertifiziert Volkswagen-Volontariat

Start der DAPR-Zertifizierung für die Kommunikationsausbildung in Unternehmen und Agenturen.

Düsseldorf, 04. Juli 2017. Volkswagen bildet seinen Kommunikationsnachwuchs zukünftig über ein neues, von der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR) zertifiziertes und unterstütztes Volontariatsprogramm aus. Gemeinsam mit dem Wolfsburger Konzern hat die DAPR eine Ausbildung für deren Volontäre entwickelt, die neue Branchenstandards setzen soll. weiterlesen…

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)