Tag: dapr.dual

Volontariat in Berlin oder München

Für eine Kommunikationsagentur mit Kunden aus der Entertainment- und Film-Branche suchen wir einen Volontär (m/w/d) am Standort Berlin oder München.

weiterlesen…

dapr-Webinar: Kostenloses Recruiting für Arbeitgeber*innen

dapr-Programm-Managerin Karola Liedtke

Düsseldorf, 27. Februar 2020. Die Deutsche Akademie für Public Relations (dapr) lädt Arbeitgeber*innen am 18. März 2020 um 11 Uhr zu einem kostenfreien Info-Webinar zum Karriereprogramm dapr.dual ein. Die Akademie vermittelt über das Programm bundesweit Volontär*innen und Trainees, ohne dass den Unternehmen oder Agenturen hierfür Kosten entstehen. Diese übernehmen bei Zustandekommen eines Arbeitsvertrags nur die Finanzierung des berufsbegleitenden Masterstudiums in strategischer oder digitaler Kommunikation, das die dapr als Kooperationspartner der Donau-Universität Krems mit Präsenzmodulen in Düsseldorf durchführt.

weiterlesen…

PR-Journal-Interview zu dapr.dual

dapr-Geschäftsführer Nils Hille und GPRA-Vizepräsidentin Alexandra Groß

PR-Journal-Chefredakteur Thomas Dillmann hat mit dapr-Geschäftsführer Nils Hille und mit GPRA-Vizepräsidentin Alexandra Groß über unser Karriereprogramm dapr.dual gesprochen. Alexandra Groß sagt: „Ganz grundsätzlich halte ich das dapr.dual-Angebot für absolut zukunftsfähig, denn es nimmt der Arbeitgeberseite sehr viel Arbeit ab, öffnet neue Recruiting-Chancen und bietet den Absolventen großartige Möglichkeiten.“ Das vollständige Interview gibt es im PR-Journal.

dapr.dual vermittelt Berufseinsteiger*innen ohne Recruitingkosten

dapr.dual für Arbeitgeber (Logo, Header)

Düsseldorf, 06. Februar 2020. Die Deutsche Akademie für Public Relations (dapr) vermittelt mit ihrem Karriereprogramm dapr.dual ab sofort wieder junge Kommunikationstalente an Agenturen, Unternehmen und Organisationen. Für das deutschlandweite Recruiting von Volontär*innen und Trainees entstehen den Arbeitgeber*innen keine Kosten. Bei Zustandekommen eines Arbeitsvertrags übernehmen sie die Finanzierung eines berufsbegleitenden Masterstudiums, das die dapr als Kooperationspartner der Donau-Universität Krems mit Präsenzmodulen in Düsseldorf durchführt. Hierbei handelt es sich nicht um das klassische duale Modell mit wenig Anwesenheit im Job: Die Masterlehrgänge in den Fachrichtungen „Strategische Kommunikation und PR (MSc)“ und „Digitale Kommunikation (MSc)“ ermöglichen eine rund 90 prozentige Anwesenheit der Studierenden am Arbeitsplatz.

weiterlesen…

dapr.dual 2020: Jetzt bewerben!

dapr.dual Logo

Master oder Start in den Beruf? Diese Frage stellt sich für uns nicht! Wir suchen deutschlandweit Nachwuchstalente für den Jobeinstieg im Bereich PR/Kommunikation, die parallel zu einem Volontariat oder Traineeship bei renommierten Arbeitgeber*innen ihren Master machen möchten. Registriert Euch jetzt kostenfrei und unverbindlich für dapr.dual, wenn Ihr Interesse an einer Jobvermittlung habt. weiterlesen…

Studentin des Monats: Rachel Pauels

Rachel Pauels studiert bei der dapr berufsbegleitend Digitale Kommunikation (MSc)

Theater, Sprache, Journalismus, Wirtschaft – die Interessen von Rachel Pauels waren schon immer breitgefächert. Damit passt sie sehr gut in unser facettenreiches Berufsfeld. Ihren Einstiegsjob in die Kommunikationsbranche haben wir ihr über unser Karriereprogramm dapr.dual vermittelt. So kann sie nun ihren Job bei der Bank Julius Bär mit einem berufsbegleitenden Masterstudium kombinieren.

weiterlesen…

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90