dapr dual: Berufseinstieg + Master = Karriere

Enge Betreuung im Masterstudium von Donau-Universität Krems und DAPR

Im Karriereprogramm dapr dual bringen wir junge, motivierte Nachwuchstalente mit Top-Arbeitgebern der Kommunikationsbranche zusammen. Die Frage “Höherer akademischer Abschluss oder Jobeinstieg?” stellt sich für uns nicht. Die Kombination aus Job und berufsbegleitendem Studium funktioniert und bringt für alle Vorteile. Dabei ist es egal, ob Sie im Bachelor PR oder Kommunikation oder eine ganz andere Fachrichtung studieren oder studiert haben. Die Branche braucht auch die Quereinsteiger.

Sie sind…

(spätestens im November 2018) Bachelor-Absolvent, interessiert an einem weiterführenden Masterstudium, aber genauso neugierig auf das Berufsleben?

Dann füllen Sie bis zum 15. Juli unser Formular aus und registrieren Sie sich für dapr dual – selbstverständlich ganz unverbindlich und kostenfrei und ohne sich schon auf einen Studienplatz festzulegen. Vielleicht haben wir ja den passenden Arbeitgeber für Sie!

Was Ihnen die Registrierung bringt?

  • Einen unverbindlichen Eintrag in unserer Interessentendatenbank,
  • mit dem wir – zunächst anonymisiert – an potenzielle Arbeitgeber herantreten,
  • die Ihnen das berufsbegleitende Studium finanzieren und
  • Ihnen parallel den Jobeinstieg ermöglichen.

Erst wenn wir eine passende Position gefunden und Sie sich dafür entschieden haben, legen Sie sich auf Ihre Studienrichtung fest und melden sich verbindlich zum dualen Masterstudium an.

Frist für die Registrierung: 15. Juli 2018.
Beginn des Studiums: 12. November 2018.

dapr dual Registrierung

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Das Karriereprogramm dapr dual

Für wen das Programm gedacht ist

dapr dual richtet sich an (angehende) Bachelorabsolventen, die an ihr Erststudium einen qualifizierten Master anschließen und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln möchten.

Einzige Voraussetzung für die Registrierung: Sie müssen Ihr Bachelor-Studium bis spätestens November 2018 abgeschlossen haben. Ihr Zeugnis reichen Sie dann einfach nach.

Die Studienrichtung Ihres Bachelors spielt dabei keine Rolle, da die Master-Lehrgänge nicht-konsekutiv sind. Die Mischung macht’s: In unseren Lehrgängen treffen Sie auf Absolventen der unterschiedlichsten Fachrichtungen – Medien- oder Geisteswissenschaftler, BWLer oder Naturwissenschaftler – was den Austausch in Ihrer Lerngruppe umso spannender macht.

Was von den Bewerbern erwartet wird

Sie haben schon in Ihrem Studium oder Ihrer Ausbildung und in Praktika, freier oder ehrenamtlicher Mitarbeit herausgefunden, dass die Kommunikationsbranche genau das Richtige für Sie ist – und Sie der oder die Richtige für die Kommunikationsbranche sind.

Nun sind Sie bereit, sich neben dem Berufsalltag in einem Studium zu engagieren. Das Programm der DAPR ist sehr gut planbar und lässt sich optimal mit dem Beruf vereinbaren. Theorie und Praxis gehen Hand in Hand. Gleichwohl sind Flexibilität, Organisationstalent, ein gutes Zeitmanagement und Leistungsbereitschaft unabdingbar, um neben dem Beruf erfolgreich zu studieren.

Wie der Auswahlprozess abläuft

In einem ersten Schritt füllen Sie einfach unsere Express-Registrierung oben aus. Wir melden uns dann bei Ihnen, um einen Telefontermin für einen kurzen persönlichen Austausch zu vereinbaren.

Ab April 2018 stehen wir im Austausch mit potenziellen Arbeitgebern, denen wir – anhand der uns vorliegenden Lebensläufe – zunächst anonymisiert Kandidaten vorschlagen.

Konkretisiert sich ein passendes Tandem, stellen wir den Kontakt zwischen Ihnen und dem Arbeitgeber her. Sie führen in einem Vorstellungsgespräch selber die Vertragsverhandlungen, über die Einstellung entscheidet allein der Arbeitgeber.

Sie und Ihr Wunscharbeitgeber sind sich einig? Dann kümmern wir uns um Ihre Anmeldung und Zulassung zum Masterstudium. (Detaillierte Informationen zur Bewerbung um einen Studienplatz finden Sie hier.)

Ihr Arbeitsverhältnis beim Arbeitgeberpartner kann übrigens – je nach Bedarf – auch vor oder nach Studienstart beginnen.

Was das Masterstudium der DAPR auszeichnet

Teilnehmer von dapr dual absolvieren ein berufsbegleitendes Masterstudium, das wir als Kooperationspartner der Donau-Universität Krems durchführen, die zu den europäischen Pionieren auf dem Gebiet der universitären Weiterbildung zählt.

Unser Studium zeichnet sich gleich durch mehrere Besonderheiten aus. Es ist berufsbegleitend, modular, nicht-konsekutiv, setzt auf praxisorientierte Lehre und bietet verschiedene Studienrichtungen. Statt im großen Hörsaal lernen Sie in einer kleinen, exklusiven Studiengruppe und stehen in sehr engem Austausch mit Dozeten, Betreuern und Lehrgangspaten.

Das Studium umfasst zehn Module, die größtenteils bei uns in Düsseldorf stattfinden. Es dauert vier Semester und schließt mit dem akademischen Grad „Master of Science (MSc)“ mit 90 ECTS-Punkten ab.

Bewerbungen für einen Studienplatz nehmen wir auch unabhängig von dapr dual entgegen. Weitere Informationen zum Masterstudium der DAPR finden Sie unter www.dapr.de/master.

Die Infos als PDF:

Bisherige Arbeitgeber-Partner bei dapr dual (Auswahl)

Die Partner von dapr dual sind renommierte Arbeitgeber. Sie setzen auf das berufsbegleitende Studium der DAPR, um Kommunikationstalente für sich zu begeistern, sie zu qualifizieren und ihnen parallel zum Arbeitsalltag einen Masterabschluss zu ermöglichen oder um bestehende Mitarbeiter gezielt weiterzuentwickeln und ihre Karrieren zu fördern.

ABB ist führend in der Energie- und Automatisierungstechnik. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden in den Bereichen Energieversorgung, Industrie, Transport und Infrastruktur ihre Leistung zu verbessern und gleichzeitig die Umweltbelastung zu reduzieren. Die Unternehmen der ABB-Gruppe sind in rund 100 Ländern tätig und beschäftigen weltweit etwa 140.000 Mitarbeiter.

DAPR dual-Arbeitgeberpartner fischerAppelt

fischerAppelt, relations gehört zur Creative Content Group. Wir produzieren Gesprächsstoff, der Menschen bewegt. Zum Clicken, zum Liken, zum Sharen, zum Kaufen. Bei uns entsteht Content zur Unterhaltung, zur Berichterstattung, zum Weitersagen, zum Wiederkommen, zur Kundenbindung und zur Mitarbeitergewinnung. Und das digital, analog, national und international. Mit den drei Schwerpunkten Public Relations, Film und Digital Marketing. So werden Unternehmen und Marken relevante Gesprächspartner.

Die Kaiserswerther Diakonie zählt mit rund 2.400 Beschäftigten zu den großen diakonischen Unternehmen in Deutschland. Das Florence-Nightingale-Krankenhaus mit 556 Betten in zwölf Fachkliniken, Altenhilfe- und Pflegeeinrichtungen, die Bereiche Jugend- und Familienhilfen sowie Behinderten- und Sozialpsychiatrische Hilfen gehören ebenso dazu wie verschiedene berufsbildende Schulen, ein Internat, ein Weiterbildungsinstitut mit einem umfangreichen Angebot, die Fliedner Fachhochschule, eine Buchhandlung, ein Hotel mit Tagungszentrum sowie die Kaiserswerther Schwesternschaft.

DAPR_dual-Arbeitgeberpartner komm.passion

komm.passion ist vielfach ausgezeichnet, inhabergeführt, mit Standorten in Berlin, Hamburg und Düsseldorf. Als Synthese aus Unternehmensberatung und Kreativagentur liegen die Schwerpunkte in den Bereichen Public Affairs, Unternehmens- und Markenkommunikation, (Multichannel-)Marketing sowie Krisen- und Nachhaltigkeitskommunikation.

Die Agentur NewMark Finanzkommunikation berät Kunden aus der Finanz- und Technologiebranche. Am Standort Frankfurt/Main arbeiten rund 30 Mitarbeiter zu Themen der strategischen Kommunikation und Investor Relations.

>> Sie sind Arbeitgeber, auf der Suche nach jungen Talenten und möchten Arbeitgeber-Partner von dapr dual werden? Bei uns finden Sie sie. Informationen hier.

Weiter lesen…

Lesen Sie im Dossier des dual-Partners komm.passion, wie das berufsbegleitende Masterstudium der DAPR dafür sorgt, dass Bachelorabsolventen für Arbeitgeber merklich an Attraktivität gewinnen – und wie dies das Recruiting und die Qualifizierung verändert.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)