Peik von Bestenbostel zu Gast bei Ask me anything

Peik von Bestenbostel, Director Global Communications Volkswagen AG

Düsseldorf, 08. Juni 2020. Um die (Krisen-)Kommunikation in Deutschlands größtem Unternehmen wird es in der nächsten Ask me anything-Session der Deutschen Akademie für Public Relations (dapr) gehen: Der Volkswagen-Kommunikationschef Peik von Bestenbostel ist am Mittwoch, den 17. Juni 2020, von 12 bis 13 Uhr, Gesprächsgast von dapr-Geschäftsführer Nils Hille. Zu der kostenfreien Live-Veranstaltung können sich Interessierte unter https://www.dapr.de/ask-me-anything/ anmelden.

Peik von Bestenbostel ist seit vielen Jahren in Führungspositionen in der Konzern- und Markenkommunikation der Volkswagen AG tätig und leitet sie global seit 2018. Zu vergangenen, andauernden oder ganz aktuellen Krisenthemen, mit denen der Konzern sich auseinandersetzen muss, wird er in der Session Einschätzungen geben.

Foto-Download: Peik von Bestenbostel

Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir beraten Sie gerne!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de