Online-Studium „Crossmediale Marketingkommunikation“ zum Master of Arts: noch ein Monat bis Lehrgangsstart

Düsseldorf, 30. September 2016. In einem Monat, am 1. November 2016, nehmen die ersten Teilnehmer ihr Fernstudium in „Crossmedialer Marketingkommunikation“ auf, das die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) in Kooperation mit dem Austrian Institute of Management an der FH Burgenland anbietet. Der Studiengang bietet als reines E-Learning-Angebot größtmögliche Flexibilität für die Studenten, die nach ihren eigenen Bedürfnissen und Möglichkeiten und in individuellem Lerntempo die Inhalte bearbeiten können. Dabei ist er inhaltlich ganz auf aktuelle Entwicklungen in der Branche ausgerichtet: Die Integration von Kommunikationsdisziplinen, Aufgabenfeldern oder Plattformen und Tools steht im Fokus des gesamten Curriculums.

Den Abschluss zum Master of Arts können Teilnehmer, die Vollzeit studieren, in nur 12 Monaten erreichen, als Teilzeitstudium, beispielweise parallel zu einer Tätigkeit in Agentur oder Unternehmen, ist das Studium in 18 bis 24 Monaten gut zu schaffen.

DAPR-Geschäftsleiter Nils Hille sieht entscheidende Motivationsfaktoren im engen persönlichen Kontakt zu den Studenten: „Ein Online-Studium erfordert durchaus ein hohes Maß an Selbstdisziplin. Doch die eLAC-Methode, nach der wir lehren, setzt vor allem auch auf den direkten Draht zur Lehrgangsleitung sowie einen kontinuierlichen Austausch mit Betreuern, Dozenten aber auch den Kommilitonen. Wir bieten auch Vor-Ort-Treffen an, aber vor allem Live-Video-Konferenzen und regelmäßige Online-Sprechstunden sind fest in die Abläufe integriert.“

Interessenten erhalten Informationen zum Masterstudium „Crossmediale Marketingkommunikation (MA)“ unter www.dapr.de/e-master und können sich dort auch für den Studiengang einschreiben.

Über die DAPR

Die DAPR feiert im Jahr 2016 ihr 25-jähriges Bestehen. Sie zählt damit zu den ältesten und renommiertesten Aus- und Weiterbildungsinstituten in der deutschen Kommunikationsbranche. Zum Seminarangebot gehören neben der DAPR-Grundausbildung der DAPR-Social Media Manager, das Intensivtraining „Führen in Kommunikation und Marketing“ sowie diverse, zweitägige Fachseminare. Außerdem bietet die DAPR universitäre Kommunikationslehrgänge zum Master of Science (MSc) und Master of Business Administration (MBA) in Kooperation mit der Donau-Universität Krems sowie das Online-Studium „Crossmediale Marketingkommunikation“ zum Master of Arts in Kooperation mit der FH Burgenland an.

Pressekontakt:

Katja Unali
Nordstraße 6
40477 Düsseldorf
E-Mail: katja.unali@dapr.de
Tel.: (0211) 17607063

Teilen
Tweet about this on TwitterShare on Facebook
Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)