Online-Student des Monats: René Sera

René Sera hat schon an vielen Orten studiert: In Deutschland, Spanien, den Niederlanden und in Österreich, wo er auch heute lebt, arbeitet – und noch einmal studiert. Diese Mal ohne umziehen oder reisen zu müssen vor allem in den eigenen vier Wänden. Denn den Masterlehrgang “Crossmediale Marketingkommunikation” kann er bei freier Zeiteinteilung flexibel  als Online-Studium absolvieren.

Steckbrief

Name:  René Sera
Alter:  30
Aktueller Job: stellvertretender Einkaufsleiter
Studiert seit September 2017 “Crossmediale Marketingkommunikation (MA)

Einblicke

Ich habe begonnen, mich für eine Kommunikationskarriere zu interessieren, als…
…ich in meinem Bachelorstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien Spezialisierungen im Bereich des Marketings gewählt habe. Darauf aufbauend war ich in den vergangenen Jahren Teil vieler Projekte, welche die crossmediale Kommunikation meines aktuellen Arbeitgebers – einem der aufstrebendsten deutschsprachigen Onlinehändler – modernisiert haben.

Das interessanteste Kommunikationsprojekt, an dem ich bisher mitwirken konnte, war…
…der Relaunch des Webshops dieses Onlinehändlers.

In meinem aktuellen Job gefällt mir besonders…
…die eigenverantwortliche Einkaufstätigkeit auf der einen als auch die häufig federführende Begleitung abteilungsübergreifender Projekte auf der anderen Seite.

Gemäß dem Motto “Studier‘ doch, wo Du willst” lerne ich am liebsten…
…in den eigenen vier Wänden.

Meine bisherigen Highlights im Masterstudium sind…
…die praxisnahen Inhalte vieler Module und deren Modularbeiten (z.B. “Disziplinen verkaufsorientierter Marketingkommunikation”), welche ich in beruflichen Projekten der vergangenen Monate erfolgreich einbringen und umsetzen konnte.

Den Hauptvorteil eines Online-Studium sehe ich darin, dass…
…ich die zeitliche und räumliche Flexibilität habe, Berufs- und Privatleben als auch Studienfortschritt selbst zu koordinieren.

Meine Masterarbeit möchte ich schreiben über…
…die Treiber von Fan-Engagement auf den Social Media-Kanälen von Handelsunternehmen und wie diese neben dem Markenaufbau für Kaufabschlüsse genutzt werden können. Hierbei handelt es sich um erste Ideen und eine Finalisierung/Konkretisierung erfolgt in den kommenden Wochen.

Mein absoluter Traumjob wäre…
…die Marketingleitung eines multinationalen Konzerns.

Vita

Nach meinem Abitur inskribierte ich an der Universität Mannheim für das Bachelorstudium der Wirtschaftsinformatik. Im Anschluss wechselte ich an die Wirtschaftsuniversität Wien für das Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkten in den Bereichen International Marketing Management sowie Service Marketing. Meine Bachelorstudien führten mich zu Auslandsaufenthalten und -semestern nach Barcelona, an die Universidad Autónoma de Madrid als auch an die Utrecht Summer School der Utrecht Universität. Neben klassischen Studentenjobs arbeitete ich in den Disziplinen Eventmanagement als auch Produktmanagement. Aktuell bin ich bei einem dynamischen deutschsprachigen Onlinehändler als stellvertretender Einkaufsleiter tätig. Aufgrund der Unternehmensgröße von ca. 50 Mitarbeitern ist es mir in dieser Funktion parallel möglich, die unternehmensweite Marketingstrategie in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung mitzugestalten und operativ umzusetzen.

Über das Studium…

…können Sie sich am besten in unseren monatlich stattfindenden Webinaren informieren, die Ihnen auch einen Live-Einblick in die Lernplattform bieten. Anmeldung dazu, Details zu dem flexiblen Studienkonzept und den Inhalten sowie Kontakt für eine individuelle Studienberatung unter www.dapr.de/e-master.

Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90