Kostenfreie dapr-Online-Session mit Dominik Ruisinger

dapr-Dozent Dominik Ruisinger

Düsseldorf, 27. Mai 2020. Am Donnerstag, 4. Juni 2020, von 12 bis 13 Uhr ist der Kommunikationsberater, Buchautor und dapr-Dozent Dominik Ruisinger (Bild oben) Gast der dritten kostenfreien Ask me anything-Session der Deutschen Akademie für Public Relations (dapr). dapr-Geschäftsführer Nils Hille wird mit ihm in dem neuen Live-Format und unter dem Motto „Finte oder Fakt?“ über Kompetenzen in der digitalen Kommunikation sprechen. Dabei wird es auch um die Auswirkungen der derzeitigen Corona-Pandemie auf digitale Kommunikationsprozesse gehen, die einerseits eine große Herausforderung für Unternehmen darstellt, anderseits aber auch als Beschleuniger von Digitalisierungsprozessen wirken kann.

Die Teilnehmer*innen sind herzlich eingeladen, per Chat eigene Fragen zu stellen und interaktiv an der Online-Live-Session mitzuwirken. Anmeldung: https://www.dapr.de/ask-me-anything/

Foto Dominik Rusinger (jpg)

Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90