Intensivtraining Text-Expert*in

Bringen Sie Ihre Schreibkompetenz auf ein neues Niveau

Komplexe Gedanken schnell in einem Satz zusammenfassen, Statements auf den Punkt formulieren, in Headlines denken oder strategische Kernbotschaften plakativ und zielgruppentauglich verfassen.

In unserem viertägigen Intensivtraining lernen auch erfahrene Kommunikator*innen, wie sie noch besser schnell, stilsicher und ziel(gruppen)genau formulieren und fremde Texte optimieren können.

Die Weiterbildung auf einen Blick

Format
Intensivtraining als Präsenz-Seminar oder Online-Seminar
Nächste Termine:
Düsseldorf, 30.11. – 03.12.2020; Online, 22. – 25.03.2021
Anmeldeformular (PDF)

Inhalte
Erfolgsfaktor Text: Von der perfekten Headline über griffige Tweets und Social Media-Posts bis hin zum ausgefeilten Blogbeitrag oder Porträt.
Details

Dozent
Philipp Ley, Kommunikationsberater, Autor und Coach
Lebenslauf

Kosten
1.990,- € zzgl. MwSt. (Frühbucherrabatt 5 %)
Online anmelden

Aufbau und Inhalte

In der Kommunikation ist „Text“ bei weitem mehr als eine Pressemitteilung – gefragt sind heute schnelle, kurze Statements ebenso wie gut aufbereitete, ausführliche Hintergrundinformationen. Und dies für ganz unterschiedliche Kanäle und Zielgruppen: Rasch eine kurze Erklärung für den Hörfunk oder die Tageszeitung; Posts für die ’semi-anonyme Masse‘ der Social-Media-Nutzer*innen; oder der Beitrag für das Fachmagazin, das von Ihren Geschäftspartner*innen gerne gelesen wird. Heute müssen Sie in der Lage sein, möglichst rasch und stilsicher zu formulieren. Ebenso müssen Sie erkennen können, welche – auch von anderen erstellten – Formulierungen Ihnen und Ihrem Unternehmen im Zweifel noch vor die Füße fallen könnten und diese entsprechend verändern.

In zahlreichen Praxisübungen werden Sie sehr viel schreiben und sich anhand von Text-Analysen, von ‚best or worst practice‘ und dem Redigieren von fremden Texte mit folgenden Dingen befassen:

  • Die häufigsten Sprachmängel und Stolperfallen sowie die Wirkung von Sprache und Satzbau
  • Faktoren für eine medientaugliche Sprache und unterschiedliche journalistische Darstellungsformen wie Interview, Feature oder Porträt.
  • Texte für Online-Medien: Blog-Beiträge, Posts für LinkedIn, Facebook, Twitter & Co., Antworten auf Kommentare.

Dabei ziehen sich vier Hauptaspekte durch die Übungen an den vier Tagen:

Zielgruppen erreichen

  • Mit welchen Inhalten überzeugen Sie die Empfänger*innen Ihrer Texte?
  • Welche Textarten kommen bei B2C-, welche bei B2B-Zielgruppen an?
  • An welchen Formulierungen stoßen sich Journalist*innen?

Auf den Punkt formulieren

  • Wie lässt sich Komplexes in wenigen Worten ausdrücken?
  • Welche Headline funktioniert als Türöffner zur Story?
  • Welche Tweets und Posts werden geteilt?

Kreativ und fundiert schreiben

  • Wie verliert man die Angst vor dem leeren Bildschirm?
  • Wie lassen sich längere Texte wie Hintergrundartikel oder Namensbeiträge strukturieren?
  • Wann begeistert ein Vorstand mit einem Statement oder einer Rede?

Erfolgreich redigieren

  • Wie geht man kritisch und fair mit anderen Texten um?
  • Welche Fallen stecken in einzelnen Formulierungen?
  • Wie stimme ich Texte intern erfolgreich und effizient ab?

Ob Berater*in, Referent*in oder Leiter*in Unternehmenskommunikation – eine hohe Textkompetenz, Kenntnisse verschiedener journalistischer Darstellungsformen und Wissen um die Wirkung von Sprache sind heute von jedem und jeder Kommunikator*in gefragt.

In unserem Intensivtraining erwerben Sie das Wissen und vor allem auch die Kompetenzen, um Texte zu formulieren oder zu redigieren, die erfolgreich auf Ihre Kommunikationsziele einzahlen. Auch bereits erfahrene Kommunikator*innen erhalten im geschützten Umfeld unseres Seminarraums die Möglichkeit, die eigene Textarbeit zu reflektieren und zu optimieren.

Die Seminarzeiten sind wie folgt:
Tag 1: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Tage 2 bis 4: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Charakter
Intensives Praxistraining mit kurzen Theorieinputs, kompakten Diskussionen, sehr vielen Schreibübungen und konkretem, ausführlichem und individuellem Feedback.

Das Weiterbildungsangebot der dapr unterliegt hohen Qualitätsstandards. Als einer der führenden, seit fast 30 Jahren am Markt etablierter Anbieter, ist es für uns Pflicht und Anspruch gleichermaßen, unsere Curricula, die Auswahl unserer Dozent*innen sowie die Durchführung aller unserer Aus- und Weiterbildungsangebote stets wissenschaftlich fundiert, nach neuesten Standards und zur Zufriedenheit unserer Teilnehmer*innen auszurichten.

Dies bescheinigen auch unsere fünf dapr-Garantien, die für dieses Angebot gelten.

Teilnehmer*innen des Intensivtainings Text-Expert*in erhalten das renommierte Teilnahmezertifikat der Deutschen Akademie für Public Relations (dapr).

4 Tage Präsenz- oder Online-Seminar inkl. Unterrichtsmaterialien: 1.990,- Euro zzgl. Mwst.
Ein Frühbucherrabatt von 5 % (statt 1.890,50 Euro dann 1.990 Euro zzgl. MwSt.) bei Anmeldung bis fünf Wochen vor dem jeweiligen Termin wird automatisch bei der Rechnungsstellung abgezogen.

Bei unseren Präsenzseminaren sind Tagungsgetränke, Mittagessen sowie Kaffeepausen mit Snacks im Preis enthalten.

Der Dozent

dapr-Dozent Philipp Ley

Philipp Ley
Seit über 25 Jahren arbeitet Philipp Ley in der Medienbranche. Zunächst als Wirtschaftsjournalist, dann als PR-Berater und später als Geschäftsführer führender Kommunikationsagenturen. Heute berät er vor allem Konzerne sowie mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Handel, Food & Beverages, Energie und Technologie. Seine Schwerpunkte: Strategieberatung, Ghostwriting und das Coachen von Entscheidungsträgern und Kommunikatoren jeglicher Hierarchiestufe.

Seit vielen Jahren arbeitet Ley als Dozent bei der dapr und wird von den Teilnehmer*innen mit Bestnoten bewertet. Seine Schwerpunkte als Trainer bei uns liegen in den Bereichen Text- und Schreibtrainings sowie Presse- und Medienarbeit.

Termine und Anmeldung

Düsseldorf: 30.11. – 03.12.2020

Online: 22. – 25. 03.2021

dapr-Garantien

Für dieses Angebot gelten alle unsere 5 dapr-Garantien.
Hier erfahren Sie, was dahintersteckt.

Standort des Präsenz-Seminars

dapr-Seminarräume in Düsseldorf

Düsseldorf
dapr-Seminarzentrum in der Ritterstraße
In Düsseldorf hat die dapr ihren Sitz in der Ritterstraße im ruhigen Teil der Düsseldorfer Altstadt. Die Seminarteilnehmer profitieren von hellen Seminar-Räumlichkeiten. In der Mittagspause lässt die Altstadt mit ihren zahlreichen Cafés und Restaurants keine kulinarischen Wünsche offen. Auch das Rheinufer ist nur einige Meter entfernt. Die U-Bahn-Haltestelle Tonhalle/Ehrenhof liegt fußläufig einige Minuten entfernt, der Hauptbahnhof ist so schnell erreichbar.

Die Organisation der Anreise wird von den Teilnehmer*innen selbst bzw. von deren Arbeitgeber*innen übernommen. Diese tragen die Reise- und Übernachtungskosten. Das dapr-Team hilft gerne mit Hoteltipps weiter.

Ihre Ansprechpartnerin

Annette Bouteiller
Programm-Management

Tel.: 0211/17607064
E-Mail: annette.bouteiller@dapr.de

Online-Anmeldung

Seminarkosten: 1.990 Euro zzgl. MwSt.
Der Frühbucherrabatt von 5 % (statt 1.890,50 Euro dann 1.990 Euro zzgl. MwSt.) bei Anmeldung bis fünf Wochen vor dem jeweiligen Starttermin wird automatisch bei der Rechnungsstellung abgezogen.

Verwandte Themen

Storytelling
Intensivtraining

Das Intensivtraining Storytelling mit der Expertin und Buchautorin Pia Kleine Wieskamp läuft als dreitägiges Präsenzseminar oder online mit Live-Sessions an vier Tagen.

Content Marketing
Intensivtraining

Wie produzieren Sie richtig guten Content und welche Formate und Kanäle stehen Ihnen für die Verbreitung zur Verfügung? Intensivtraing Content Marketing an 2 x 3 Tagen.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90