DAPR-Seminar Influencer Marketing

Das neue, zweitägige DAPR-Seminar mit dem Kommunikationsexperten André Karkalis.
Als Gäste dabei: Rechtsexperte Dr. Carsten Ulbricht sowie aktive Influencer.

Influencer Marketing: Pflichtthema oder übertriebener Hype?

Im Seminar vermitteln wir, was Influencer Marketing bzw. was Influencer Relations leisten können, wie man erfolgreiche Konzepte erstellt, die richtigen Influencer findet und diese für Kooperationen gewinnt.

Die Teilnehmer erhalten Hilfe bei der Strategiefindung, Tipps für den Umgang mit Influencern sowie Informationen über rechtliche Rahmenbedingungen und die Vertragsgestaltung mit Influencern. Außerdem präsentieren wir Best-Cases, zeigen aber auch die Grenzen des Influencer Marketings auf.

Auf einen Blick

Das Format: Zweitägiges Präsenzseminar in Düsseldorf
> Termine und Anmeldung

Der Dozent: André Karkalis, Inhaber und Geschäftsführer der auf Influencer Marketing spezialisierten Agentur KARKALIS COMMUNICATIONS
> Dozenteninformationen

Die Kosten: 1.190,- Euro zzgl. MwSt.

Express-Reservierung
(unverbindlich)

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Termine in Düsseldorf & Anmeldung

Inhalte der beiden Seminartage

Tag 1

Daten & Fakten

  • Was sind Influencer?
  • Was bedeutet Influencer Marketing und wie unterscheidet es sich von Influencer Relations?
  • Was sind Mehrwert und Ziele?
  • Welches Selbstverständnis haben Influencer?

Influencer Marketing: Best Cases

Influencer-Auswahl, -ansprache und Rahmenbedingungen: Von YouTube-Stars bis Micro-Influencer

  • Überblick der Influencer-Plattformen
  • Bewertung: von Fake Followern bis Brand-Fit
  • Erstellen von INFLUENCER PERSONAS
  • Praxis-Tipps im Umgang mit Influencern
  • Vertragliche Vereinbarungen, Honorar-Richtwerte, steuerliche Aspekte

Besonderheit: Für diesen Teil werden Influencer als Gäste in das Seminar eingebunden.

Tag 2

Rechtliche Aspekte des Influencer Marketings:
Vortrag und Fragerunde mit Dr. Carsten Ulbricht

Konzeption von Influencer Marketing:  Formen der Influencer-Kooperation, Product Placement, Influencer als Content Creator für die eigenen Kanäle, Affiliate-Kooperationen, Evaluation und KPIs von Kampagnen,…

Praktische Übung mit anschließender Präsentation und Diskussion

Neu ab 2019: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten im Seminar eine gründliche Einarbeitung in das kostenfreie Online-Tool INFLUENCER PERSONA, das André Karkalis entwickelt und im November 2018 erstmals vorgestellt hat.

Im DAPR-Seminar Influencer Marketing arbeiten die Teilnehmer auch mit dem Online-Tool Influencer Persona von André Karkalis.

Mit diesem strategischen Werkzeug kann der Nutzer einen Influencer-Prototyp ermitteln, auf dessen Basis dann konkret passende Influencer recherchiert werden können.

Ob in der Agentur oder in der Unternehmenskommunikation sowie Marketingabteilung von Konzernen, mittelständischen Betrieben oder Non-Profit-Organisationen: Dieses Seminar wendet sich an alle Kommunikatoren und Kommunikationsexperten, wie PR-Referenten, PR-Berater und Pressesprecher, die mit Influencer zusammenarbeiten wollen und/oder sollen.

Das Influencer Marketing Seminar findet an zwei aufeinander folgenden Tagen statt:

Die Seminarzeiten:
Montag, 11.06.2018:        10:00 – 18:00 Uhr
Dienstag, 12.06.2018:       09:00 – 17:00 Uhr

Die Teilnahmegebühr (2 Tage inkl. Fachvortrag durch Rechtsexperten Dr. Carsten Ulbricht) beläuft sich auf 1.190,- € zzgl. MwSt.

Tagungsgetränke, Mittagessen sowie Kaffeepausen mit Snacks sind im Seminarpreis enthalten.

Die Lehrgangsteilnehmer erhalten das renommierte Teilnahmezertifikat der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR).

Der Dozent

André Karkalis ist der Dozent des DAPR Seminars Influencer Marketing

André Karkalis

André Karkalis ist Inhaber und Geschäftsführer von KARKALIS COMMUNICATIONS, einer auf Public Relations, Social Media und Influencer Marketing spezialisierten Agentur mit Sitz in Düsseldorf und München.

Seit 2009 berät er Unternehmen im Umgang mit Influencern – damals noch Blogger genannt. In den folgenden Jahren hat er zahlreiche Influencer Marketing-Kampagnen in unterschiedlichen Branchen und Budgetgrößen realisiert – sowohl im B2C wie auch im B2B-Bereich.
Aktuelle Influencer-Kampagnen seiner Agentur erhielten u.a. den europäischen Digital Award für die beste Influencer Communication 2017 und den PR Report Award 2017 für das beste Consumer Marketing.

Sein Credo: “Erst kommen Ziel, Strategie, Maßnahmen – und danach können wir über die Wahl des Influencers sprechen.”

Hintergrundinformationen findet man auf www.marketing-mit-influencern.de

Im DAPR-Blog
>> “Marketing mit Influencern” – Ein Interview
>> “Der Influencer Marketing Manager” – Infografik zu den notwendigen Komptenzen
>> “Finte oder Fakt?”

Seminarort

Das DAPR Seminarzentrum liegt in Düsseldorf in unmittelbarer Nähe des Rheins

Düsseldorf

DAPR-Seminarzentrum in der Ritterstraße

In Düsseldorf hat die DAPR ihren Sitz in der Ritterstraße im ruhigen Teil der Düsseldorfer Altstadt. Die Seminarteilnehmer profitieren von hellen Seminar-Räumlichkeiten. In der Mittagspause lässt die Altstadt mit ihren zahlreichen Cafés und Restaurants keine kulinarischen Wünsche offen. Auch das Rheinufer ist nur einige Meter entfernt. Die U-Bahn-Haltestelle Tonhalle/Ehrenhof liegt fußläufig einige Minuten entfernt, der Hauptbahnhof ist so schnell erreichbar.

_MG_1080

DAPR-Garantien

Für dieses Angebot gelten alle unsere 5 DAPR-Garantien.

Ihre Ansprechpartnerin

DAPR Programm-Managerin Karola Liedtke

Karola Liedtke
Programm-Management

Tel.: 0211/17607060
E-Mail: karola.liedtke@dapr.de

Online-Anmeldung

Seminarkosten
1.190,- Euro zzgl. MwSt.
Der Frühbucherrabatt von 5 % bei Anmeldung (statt 1.190,- Euro dann 1.130,50 Euro zzgl. MwSt.) bis fünf Wochen vor dem Termin wird automatisch bei der Rechnungsstellung abgezogen.

Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

Persönliche Angaben

Rechnungsanschrift

Anschrift für Korrespondenz (falls abweichend):
Wenn Sie die Unterlagen zum Seminar (Anmeldebestätigung, aktuelle Seminar-Infos etc.) an eine von der Rechnungsadresse abweichende E-Mail- bzw. Postadresse erhalten möchten, tragen Sie diese bitte hier ein.

 

Stornierung, Umbuchung, Absagen und Änderungen

Stornierung: Eine kostenlose Stornierung ist nur bis 90 Tage vor dem Termin möglich. Eine Stornierung hat schriftlich zu erfolgen und muss von der DAPR GmbH schriftlich bestätigt werden.

Umbuchung: Bis 6 Wochen vor dem Termin kann der Anmelder/Teilnehmer einmal kostenfrei auf einen anderen Termin umbuchen. Ab 6 Wochen vorher und bis 4 Wochen vorher fällt eine Bearbeitungspauschale von 300 Euro zzgl. MwSt. für die Umbuchung an. Ab 4 Wochen vorher ist eine Umbuchung nicht mehr möglich.

Ersatzperson: Der Anmelder/Teilnehmer kann jederzeit eine Ersatzperson als Teilnehmer benennen. Dadurch entstehen keine zusätzlichen Kosten.

Absagen und Änderungen: Die DAPR GmbH behält sich das Recht vor, eine Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl auch kurzfristig abzusagen oder räumlich und/oder zeitlich zu verschieben. Zu einem Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten, Arbeitsausfall oder anderen Schäden ist die DAPR GmbH in diesen Fällen nicht verpflichtet. Ist eine Verlegung für den Teilnehmer nicht zumutbar, ist er berechtigt, seine Buchung unverzüglich kostenfrei zu stornieren. Diese Berechtigung erlangt erst mit der Bestätigung durch die DAPR GmbH ihre Gültigkeit.
 

Einwilligung in die Datennutzung zu weiteren Zwecken

Datenschutz

Sonstiges

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90