dapr-Dozentin Renée Hansen

dapr-Dozentin und Kommunikationsexpertin Renée Hansen

Seit 1991 arbeitet Renée Hansen  in der Kommunikationsberatung und ist seit 2006 selbstständig. Schwerpunkt ihrer beraterischen Arbeit ist die Begleitung von wirtschaftlichen, politischen und sozialen Organisationen in Veränderungsprozessen sowie Kommunikation in Krisen. Ihr Fokus liegt dabei auf der Arbeit mit den Menschen.

Sie hat in Marburg einen Abschluss in Medienwissenschaften und Kunstgeschichte erworben, absolvierte ein Studium der Wirtschaftspsychologie an der Donau-Universität Krems und hat mehrere berufliche Qualifikationen als Prozessberaterin und Coach durchlaufen.

Neben ihrer Dozententätigkeit erfüllt Renée Hansen Lehraufträge an der Donau-Universität Krems, Hochschule Osnabrück, HSBA Hamburg School of Business Administration und weiterer Ausbildungsinstitute. Als Trainerin führt sie Strategieworkshops, Medien-, Krisen- und PR-Trainings inhouse durch und coacht Kommunikator*innen und Führungskräfte. Renée Hansen ist Autorin mehrerer Fachpublikationen, darunter der Klassiker „Konzeptionspraxis“ bzw. der vollständig überarbeiteten Neuauflage „Um die Hecke gedacht“ (FAZ-Verlag, mit Stephanie Bernoully).

Im dapr-Blog

„Fünf Gerüchte zum Thema Konzeption…“ Ein Beitrag in der Reihe „Finte oder Fakt?“ (12.06.2018). Hier lesen.

„Agiles Denken ist ein Muss – auch in der Lehre“ (12.07.2017).
Hier lesen.

„Kommunikationsberatung: Drei Fragen an Renée Hansen“ (23.03.2017).
Hier lesen.

Erleben Sie Renée Hansen bei uns in diesen Aus- und Weiterbildungen:

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90