dapr-Programm 2022 erschienen: 50% vor Ort, 50% online, sechs neue Intensivtrainings

Düsseldorf, 18. Oktober 2021.Die Deutsche Akademie für Public Relations (dapr) hat ihr Programm 2022 mit sechs neuen Intensivtrainings veröffentlicht. Bei diesen und fast allen weiteren dapr-Angeboten können die Teilnehmenden im kommenden Jahr wählen, ob sie einen Termin in Düsseldorf oder Frankfurt am Main besuchen oder lieber online an einem interaktiven Live-Seminar teilnehmen möchten.

Die sechs neuen viertägigen Intensivtrainings tauchen tief in die Themen Interne Kommunikation, Change-Kommunikation, Employer Branding, Innovations-Management, Nachhaltigkeits-Kommunikation und Social Media ein. Details und Buchungsmöglichkeiten zu sämtlichen Angeboten finden Interessent*innen ab sofort auf der dapr-Webseite unter https://www.dapr.de/bildung/.

Neben den Weiterbildungsangeboten stellt das dapr-Programm 2022 auch die Angebote für Arbeitgeber*innen der Kommunikationsbranche dar: Dazu zählen neben dem kostenfreien Recruiting im Rahmen des Karriereprogramms dapr.dual und der dapr.zertifizierung von Volontariaten und Traineeships auch die dapr.beratung für Kommunikationsabteilungen hinsichtlich Strukturen, Prozesse und Kompetenzen. Letztere hat ihr Angebot jetzt um flexible Einzel-Coachings für Kommunikator*innen erweitert.

Das neue dapr-Programm 2022 steht als Download unter https://www.dapr.de/wp-content/uploads/2021/10/FO_dapr-Programm_09.2021_Web2.pdf bereit.

Zudem können Interessierte gedruckte Exemplare kostenfrei über www.dapr.de/kontakt oder per E-Mail an kontakt@dapr.de bestellen.

Die neuen dapr-Angebote in der Übersicht:

Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90