Umgang der dapr mit den Einschränkungen durch das Corona-Virus

Update: Montag, 05.07.2021

Präsenz-Seminare finden wieder statt: Aufgrund der stark gesunkenen Inzidenzzahlen führt die dapr nach aktuellem Stand ab Mitte Juli wieder Präsenzseminare durch. Grundlage ist dabei die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW, die bei einer Inzidenz unter 35 einen weitgehend normalen Seminarbetrieb für Bildungsanbieter erlaubt. Die dapr reduziert über die Vorgaben der Coronaschutzverordnung hinaus die Gruppengrößen in den Räumlichkeiten. An den Seminaren können getestete, geimpfte oder genese Personen teilnehmen.
Sollten die Inzidenzen kurzfristig wieder stark steigen, behalten wir uns zum Schutz aller Beteiligten vor, die Seminare als interaktive Online-Seminare anzubieten.
Bei Fragen können Sie sich gerne an die jeweils zuständige Programm-Managerin wenden.

Update: Montag, 29.03.2021

Verlängerung des Online-Seminarbetriebs: Zur bestmöglichen Kontaktreduzierung und damit wir und vor allem Sie verlässlich planen können, werden wir alle Starttermine bis Mitte Juli als interaktive Online-Formate durchführen.
Bitte beachten Sie auch Informationen auf den einzelnen Seminarseiten und wenden Sie sich bei Fragen gerne an die zuständigen Programm-Managerinnen.

Update: Montag, 15.02.2021

Umstellung auf Online-Seminarbetrieb bis einschließlich Pfingsten: Aufgrund der Ausbreitung der Corona-Mutationen und der damit verbundenen Risiken, zu Ihrem und unserem Schutz und für eine verlässliche Planbarkeit.
Das heißt konkret: Alle Starttermine bis Pfingsten, also bis zum 24. Mai 2021, werden wir als interaktive Online-Semiare durchführen.

Update: Montag, 04.01.2021

Aufgrund des Infektionsgeschehens und zum Schutz der Mitarbeiter*innen, Dozent*innen und Teilnehmer*innen wird die dapr sämtliche Bildungsangebote bis Ostern als interaktive Online-Seminare durchführen. Dies betrifft somit alle Startermine bis Ende März 2021.

Im März werden wir die Situation neu bewerten, doch grundsätzlich gilt weiterhin: Sollten wir Termine, die eigentlich als Präsenzveranstaltung geplant sind, nicht in diesem Format durchführen können, so finden sie in gleicher Qualität und Intensität als Online-Seminare statt. Dieses Vorgehen hat sich während und rund um die Lock-Down-Phasen 2020 sehr gut bewährt.

Update: Freitag, 18.12.2020

Vor dem Hintergrund der weiter stark ansteigenden Infektionszahlen werden wir unsere ersten Seminartermine 2021 – wie bereits im Oktober avisiert – als Online-Veranstaltung durchführen. Im Januar und Februar betrifft dies

Wir gehen davon aus, dass auch der dapr-Prüfungsblock im Februar online stattfinden wird.

Einige unserer Seminarangebote, wie die Weiterbildung Digital Strategist ab 01.03.2021, sind inzwischen auch als Online-Seminar fest in unserem Jahreskalender etabliert. Für weitere Termine ab März, die eigentlich in Präsenz geplant sind, werden wir die Lage selbstverständlich konstant beobachten und bewerten und hier darüber informieren.

Update: Mittwoch, 28.10.2020

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens und zum Schutz unserer Teilnehmer*innen, Dozent*innen und Mitarbeiter*innen finden ab sofort und bis auf Weiteres alle dapr-Bildungsangebote als interaktive Online-Seminare statt. Wir können hierbei an die sehr guten und vielfältigen Erfahrungen während der vergangenen Monate anknüpfen. Sie können somit sicher sein, dass die Online-Varianten didaktisch wohldurchdacht sind und in der gleichen Qualität und Intensität durchgeführt werden, wie Sie dies von unseren Präsenzseminaren kennen und gewohnt sind.

Bleiben Sie uns bitte treu – und noch wichtiger: Bleiben Sie achtsam und gesund!

Update: Dienstag, 19.10.2020

Folgende Seminare bieten wir in den kommenden Wochen als Online-Veranstaltung an, statt diese in Präsenz durchzuführen:

Update: Dienstag, 13.10.2020

Düsseldorf: Unsere Weiterbildungen in unserem Seminarzentrum in Düsseldorf/NRW können unter Einhaltung aller bisher geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen stattfinden.

Andere Standorte: Für dapr-Weiterbildungen an anderen Standorten wird im Einzelfall – je nach Regelung des jeweiligen Bundeslandes, der jeweiligen Stadt sowie der dortigen Tagungshotels – gemäß der aktuellen Entwicklung gesondert entschieden. Angemeldete Teilnehmer*innen informieren wir immer so frühzeitig wie möglich. Interessent*innen, die noch keinen Platz gebucht haben, kontaktieren uns bei Fragen gerne direkt – telefonisch unter 0211/17607060 oder per E-Mail an kontakt@dapr.de.

Mund-Nasen-Schutz: Für alle Präsenzveranstaltungen gilt selbstverständlich weiterhin die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wenn man sich nicht an seinem Platz im Seminarraum befindet.

Regelungen NRW: Aktuell ist die Übernachtung in Hotels oder Pensionen in Nordrhein-Westfalen möglich. Ebenso ist in NRW zurzeit die Einreise aus einem innerdeutschen Corona-Risikogebiet erlaubt. Eine Quarantäne nach der Rückkehr aus einem solchen ist in NRW aktuell nicht erforderlich.

Regelungen andere Bundesländer: Die Bundesländer treffen zu den oben genannten Punkten individuelle Regelungen. Bitte informieren Sie sich über die Regelungen in Ihrem Bundesland sowie Ihrer Stadt/Kommune selbstständig.

Update: Montag, 06.07.2020

Nach aktuellem Stand gehen wir davon aus, dass sämtliche Seminare ab Mitte August sowohl in Düsseldorf als auch in Frankfurt am Main wieder als reine Präsenzveranstaltung durchgeführt werden können – selbstverständlich unter strikter Einhaltung aller gültigen Abstands- und Hygienevorschriften. Als Alternative bieten wir aufgrund der sehr guten Erfahrung mit dem Format einige Seminare ab sofort als reine Online-Kurse an: So die dapr-Grundausbildung, die Weiterbildung Social Media Manager*in und das Intensivtraining Storytelling.

Update: Mittwoch, 13.05.2020

Die nächste dapr-Grundausbildung findet in einem Hybrid-Modell statt: Die Teilnehmer*innen haben dabei die Wahl, ob sie das Seminar in Düsseldorf besuchen wollen oder online teilnehmen. Teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anmeldung Ihr Wunschformat mit.

  • dapr-Grundausbildung:
    Blockseminar (2 x 5 Tage) vom 06. – 17. Juli 2020 (Anmeldung)

Update: Freitag, 08.05.2020

Ab dem 01. Juli 2020 finden am Standort Düsseldorf wieder einige unserer Seminare als Präsenzveranstaltungen statt. Diese führen wir selbstverständlich unter Berücksichtigung aller zu diesem Zeitpunkt geltenden Regelungen und Hygienevorschriften durch. Detailliertere Informationen dazu veröffentlichen wir an dieser Stelle in der kommenden Woche.

Stand: 16.03.2020

  1. Aufgrund der sich zuspitzenden Lage bietet die dapr ab Montag, 16.03.2020, alle Aus- und Weiterbildungsangebote innerhalb des jeweils geplanten Seminarzeitraums in Webinar-/Online-Seminarform an.
  2. Teilweise werden diese durch Präsenz-Nachhol-Tage zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt. Die Termine der Nachholtage werden dann so frühzeitig wie möglich im Einzelfall an die Teilnehmer*innen kommuniziert. Momentan kann die dapr dazu noch keine Angaben machen, da die weitere Entwicklung des Corona-Virus nicht vorhersehbar ist.
  3. Diese Regelung (Punkt 1. und 2.) gilt bis auf Weiteres. Sobald Angebote in Präsenzform wieder stattfinden können, informiert die dapr darüber umgehend.
  4. Die dapr stellt sicher, dass alle Seminarinhalte vollumfänglich und in gewohnter hoher Qualität vermittelt werden.
  5. Der nächste Termin der dapr-Prüfungen (30.06. bis 02.07.2020) findet nach aktuellem Stand wie geplant statt. Sollten Änderungen aufgrund der weiteren Entwicklung des Corona-Virus nötig sein, meldet die dapr. sich rechtzeitig vier Wochen vorher bei allen Prüfungsteilnehmer*innen mit Details zu etwaigen Änderungen.

Kontakt

Für weitere Fragen können Sie unser Kontaktformular nutzen oder sich telefonisch oder per E-Mail bei uns melden.
>> Alle Kontaktdaten.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90