Bewerbungsstart für Master-/MBA-Programm der DAPR

Düsseldorf, 09. Februar 2015. Interessenten können sich ab sofort um Studienplätze für den nächsten Durchgang des berufsbegleitenden Master- und MBA-Programms an der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR) bewerben. Dieser startet am 19. Oktober 2015 in Düsseldorf. Die DAPR bietet das vollmodulare Studium in Kooperation mit der Donau-Universität Krems an, die als staatliche Hochschule die Abschlüsse vergibt.

Optimale Vereinbarkeit von Beruf und Studium

Die DAPR hat bereits alle Termine für die Präsenzmodule im Rahmen des 4- bzw. 5-semestrigen Studiums veröffentlicht. „Uns ist es wichtig, dass unsere Teilnehmer die Präsenztage lange im Voraus mit ihren Arbeitgebern abstimmen können und ihnen ein hohes Maß an Flexibilität zu bieten“, so DAPR-Programm-Managerin Christina Horn. „Dazu zählt auch die Möglichkeit, Alternativen bei Terminschwierigkeiten zu schaffen, z.B. wenn eine Präsenzwoche mit einem wichtigen Projekt oder Termin im Unternehmen kollidiert. Durch die individuelle und persönliche Studienbetreuung unterstützen wir die Studierenden aktiv dabei, Studium und Beruf erfolgreich unter einen Hut zu bringen.“

Sieben Studienrichtungen, zwei Abschlüsse

Beim DAPR-Masterstudium stehen insgesamt sieben verschiedene Studienrichtungen zur Auswahl. So können sich die Teilnehmer je nach Bedarf weiterentwickeln: Zum generalistischen Kommunikationsmanager, zum Manager mit Kommunikations-Know-how, zum Spezialisten für Social Media oder Interne Kommunikation sowie zum Experten für B2B- oder Gesundheitskommunikation. Das Studium schließt mit dem akademischen Grad „Master of Science (MSc)“ ab; Absolventen der Studienrichtung „Communication and Leadership“ tragen den Titel „Master of Business Administration (MBA)“.

Von den insgesamt 50 Präsenztagen können bis zu 80 Prozent im DAPR-Seminarzentrum in Düsseldorf besucht werden. Die restlichen Module und die Verteidigung der Masterarbeit finden auf dem Campus der Donau Universität Krems statt. Ergänzt werden die Präsenztermine durch E-Learning.

Alle Informationen zum Studium sowie die Bewerbungsunterlagen zum Download unter www.dapr.de

Jobeinstieg und Master-Studienplatz für Bachelor-Absolventen

Im Frühjahr geht zudem das Karriereprogramm dapr dual in die nächste Runde. Nachwuchskräfte können sich hier um eine Einstiegsstelle bei einem renommierten Arbeitgeber in Kombination mit einem Masterstudienplatz bei der DAPR bewerben. „Wir arbeiten mit hochkarätige Agentur-, Industrie- und Verbandspartnern zusammen, die talentierte Nachwuchskräfte suchen und diesen neben dem Job eine Weiterqualifizierung über das DAPR-Masterstudium bieten“, so Horn. „Dies ist eine besondere Chance vor allem für Bachelor-Studenten und -Absolventen, die in der Kommunikationsbranche Fuß fassen möchten.“ Die DAPR wird die offenen Stellen im Rahmen von dapr dual ab April 2015 veröffentlichen. Interessenten können sich unter www.dapr.de/dual  informieren.

Über die Anbieter

Die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) und die Donau-Universität Krems sind etablierte Aus- und Weiterbilder mit umfassender Kompetenz in der Erwachsenenbildung. Die DAPR ist seit über 20 Jahren erfolgreich am Markt; das Zentrum für Journalismus und Kommunikationsmanagement (JoKom) der DUK bietet seit 15 Jahren universitäre Weiterbildung in Journalismus, Public Relations und Managementkommunikation und hat aktuell rund 250 Studierende in drei Ländern und mehr als 1.000 Absolventen.

Teilen
Tweet about this on TwitterShare on Facebook
Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)