Über das Gendersternchen: Prof. Dr. Annika Schach im pr.promi.podcast

Annika Schach war zu Gast auf dem #daprsofa und im pr.promi.podcast

Annika Schach, Professorin an der Hochschule Hannover und wissenschaftliche Leiterin der dapr, berichtet in der aktuellen Folge des pr.promi.podcast von einer erschreckenden Begegnung mit einem Gorilla. Zugegeben: Das ist nicht das Hauptthema des Gesprächs mit dapr-Geschäftsführer Nils Hille. Vor allem geht es um Karrieren von Frauen in der Kommunikation, um Sprache und das Gendersternchen. Dessen Einführung hat Annika Schach bei der Stadt Hannover begleitet, wo sie ein Jahr lang als Kommunikationschefin gearbeitet hat, bevor sie Anfang September zurück an die Hochschule wechselte. Im Podcast erzählt Sie auch von Gegenwind und Herausforderungen. Jetzt anhören:

Podcast-Archiv und Abo-Links für Apple und Android: dapr.de/podcast

Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90