Aktuelles/Blog

DAPR-Umfrage zur Arbeitgeberkommunikation 2018: Zusammenspiel zwischen HR und Kommunikation zurzeit die größte Herausforderung

Düsseldorf, 10. Oktober 2018. Das Zusammenspiel zwischen HR und Kommunikation ist aktuell die größte Hürde, wenn Unternehmen ihre Arbeitgebermarke stärken möchten. Dies ist eines der Kernergebnisse der DAPR-Umfrage zur Arbeitgeberkommunikation 2018. Im Sommer dieses Jahres hatte der renommierte Aus- und Weiterbilder der Kommunikationsbranche rund 100 Fach- und Führungskräfte aus HR, Unternehmenskommunikation, Marketing sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unter anderem zu aktuellen Herausforderungen in der HR Kommunikation befragt. weiterlesen…

Finte oder Fakt: Fünf Gerüchte zu Influencer Marketing und Influencer Relations…

André Karkalis ist der Dozent des DAPR Seminars Influencer Marketing

…und die Wahrheit dahinter. André Karkalis ist Inhaber und Geschäftsführer von KARKALIS COMMUNICATIONS, einer auf Public Relations, Social Media und Influencer Marketing spezialisierten Agentur mit Sitz in Düsseldorf und München. Seine langjährige Erfahrung in der strategischen Zusammenarbeit mit Influencern gibt er in unserem Seminar zum Influencer Marketing an die Teilnehmer weiter. Für den Beitrag in unserer Reihe “Finte oder Fakt?” haben wir André Karkalis gegenüber behauptet:

weiterlesen…

Ein Plädoyer für Teamwork: Warum HR und Unternehmenskommunikation das perfekte Team für echte Botschaften sind

Illustration zum Ergebnisbericht der DAPR-Umfrage Arbeitgeberkommunikation 2018 (Foto: rawpixel.com)

Employer Branding, Recrutainment, Employee Branding, Employer Telling und die Candidate Experience: Wer im Rahmen der Arbeitgeberkommunikation Buzzword-Bingo spielen möchte hat vielerlei Möglichkeiten. Eines aber ist klar: Im Kampf um die Besten braucht es weit mehr als auswendig gelernte PR-Phrasen. weiterlesen…

DAPR-Zertifizierung für Ausbildungen bei Fink & Fuchs AG, Volkswagen Konzern Komponente und MontuaPartner Communications

Erste GPRA-Agentur und weiterer Geschäftsbereich der Volkswagen AG zertifiziert.

Düsseldorf, 05. Oktober 2018. Die Kommunikation von Volkswagen Konzern Komponente, die GPRA-Agentur Fink & Fuchs AG sowie die auf interne Kommunikation spezialisierte Agentur MontuaPartner Communications erhalten für ihre Ausbildungsprogramme die DAPR-Zertifizierung. Die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) hat die Volontariate und Traineeships der drei neuen Partner gemäß ihren Zertifizierungsstandards erfolgreich geprüft und konnte nun die Siegel vergeben. weiterlesen…

Neue DAPR-Intensivausbildung Interne Kommunikation und Change

Düsseldorf, 01. Oktober 2018. Mit der “Intensivausbildung Interne Kommunikation und Change” bringt die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) ein neues, umfassendes Weiterbildungsangebot mit optionaler, unabhängiger Prüfung auf den Markt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Der erste zehntägige Blockkurs startet am 4. Februar 2019 in Düsseldorf. In zwei Wochen am Stück erlernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darin die Instrumente und Strategien der Internen Kommunikation, Change Kommunikation und Krisenkommunikation. Die Intensivausbildung bereitet zudem auf die optionale und unabhängige Prüfung zur/zum “BeraterIn/ReferentIn Interne Kommunikation und Change (DAPR)” vor. Erfolgreiche Prüflinge erhalten ein Zeugnis mit Noten, das ihre erbrachten Leistungen und erworbenen Kenntnisse klar dokumentiert. weiterlesen…

Finte oder Fakt: Fünf Gerüchte zu professioneller Pressearbeit und zum Verhältnis von PR und Journalismus….

Philipp Ley, Corporate Publishing-Experte und Dozent bei DAPR pro

…und die Wahrheit dahinter. – Wir haben mit dem Experten für Pressearbeit Philipp Ley gesprochen. Er berät mittelständische Unternehmen und Konzerne in Fragen der Strategischen Kommunikation und ist Spezialist für Corporate Publishing. Die andere Seite des Schreibtisches kennt er aus seiner Zeit als Wirtschaftsjournalist. Philipp Ley ist Dozent in der DAPR-Grundausbildung sowie in der Weiterbildung zum HR Communication Manager. In unserer Reihe “Finte oder Fakt?” haben wir ihm gegenüber behauptet:

weiterlesen…

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

Via WhatsApp
0178/1 40 11 90