Weiterbildung und Prüfung zum Digital Strategist ab 2017

Düsseldorf, 02. November 2016. Dem stark wachsenden Bedarf an Experten für die Kommunikation in der digitalen Transformation kommt die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) mit einem neuen Weiterbildungsangebot nach: Die Ausbildung zum „Digital Strategist“, die Ende Februar startet, besteht aus drei Modulen von je drei Tagen und schließt mit einer optionalen, unabhängigen Prüfung zum „Digital Strategist (DAPR)“ ab.

Die DAPR hat das Curriculum in enger Abstimmung mit ausgewiesenen Experten für die digitale Kommunikation entwickelt: Eingebunden war unter anderem Ferdinand von Reinhardstoettner in seiner Funktion als Leiter des Arbeitskreises „Digitale Transformation“ der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG).

„Kommunikationsverantwortliche sehen in der Digitalisierung ein enormes Potenzial für ihre Arbeit, viele fühlen sich jedoch noch nicht optimal gerüstet, dieses auch auszuschöpfen“, so DAPR-Geschäftsleiter Nils Hille. „Wir decken mit der Weiterbildung zum Digital Strategist die hohe Bandbreite an Wissen und Kompetenzen ab, die notwendig ist, um in der Kommunikation zum Treiber, Gestalter und Vermittler des digitalen Wandels zu werden.“ Dies fängt an bei der Strategie, geht bis zur operativen Umsetzung und spiegelt sich auch in den Titeln der drei Module wider: Das erste Modul „Digitale Kommunikation strategisch managen“ umfasst unter anderem die Themen Digital Change und Digital Leadership. Im zweiten Modul „Kampagnen planen, Kanäle bespielen, Content vermarkten“ geht es zum Beispiel um Storytelling, Campaining und Community Management. Modul drei mit dem Titel „In Daten lesen und Traffic generieren“ behandelt die Bereiche Big Data, Marktforschung sowie Suchmaschinen-Marketing und -Optimierung.

Entsprechend dieser Bandbreite ist auch das Dozenten-Team aufgestellt: Diesem gehören unter anderem Dr. Christina Afting, Director bei Deekeling Arndt Advisors, und Christoph Lautenbach, Partner der Lautenbach Sass Unternehmensberatung an.

Die DAPR bietet die Ausbildung zum „Digital Strategist“ 2017 an den Standorten Düsseldorf und Frankfurt am Main an:

  • Düsseldorf: 27.02.2017 – 29.03.2017 (3 x 3 Tage)
  • Frankfurt/Main: 31.05.2017 – 14.07.2017 (3 x 3 Tage)

Detaillierte Informationen erhalten Interessenten unter www.dapr.de/digital-strategist

Über die DAPR

Die DAPR feiert im Jahr 2016 ihr 25-jähriges Bestehen. Sie zählt damit zu den ältesten und renommiertesten Aus- und Weiterbildungsinstituten in der deutschen Kommunikationsbranche. Zum Seminarangebot gehören neben der DAPR-Grundausbildung der DAPR-Social Media Manager, das Intensivtraining „Führen in Kommunikation und Marketing“ sowie diverse, zweitägige Fachseminare. Außerdem bietet die DAPR universitäre Kommunikationslehrgänge zum Master of Science (MSc) und Master of Business Administration (MBA) in Kooperation mit der Donau-Universität Krems sowie das Online-Studium „Crossmediale Marketingkommunikation“ zum Master of Arts in Kooperation mit der FH Burgenland an.

Pressekontakt:

Katja Unali
Nordstraße 6
40477 Düsseldorf
E-Mail: katja.unali@dapr.de
Tel.: (0211) 17607063

Teilen
Tweet about this on TwitterShare on Facebook
Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)