Tag: Masterstudium

Karrieresprünge: Johannes Eisenberg, Continental

johannes-eisenberg

Was bringt eigentlich eine Weiterbildung für den Karrieweg, sei es ein berufsbegleitendes Studium oder ein grundlegendes oder vertiefendes Seminar? Was machen die Absolventen der Masterlehrgänge oder der DAPR-Seminare ein paar Jahre später, welche Positionen und Verantwortlichkeiten haben sie inne?

Wir haben uns umgeschaut und stellen hier im Blog in loser Folge einige von ihnen vor. Den Anfang macht heute Johannes Eisenberg:

weiterlesen…

Student des Monats: Jan Galli

DAPR-Student Jan-Galli

Jan Galli kombiniert in seinem Beruf schon seit mehreren Jahren Führungs- und Kommunikationsaufgaben. Seit vergangenem Herbst führt er dies konsequent auch in seiner akademischen Laufbahn fort: im berufsbegleitenden MBA-Studium “Communication and Leadership”. Jan Galli ist unser “Student des Monats” im Juni.

weiterlesen…

Berufseinstieg plus Masterstudium: Vier offene Stellen im Karriereprogramm dapr dual

Düsseldorf, 16.06.2017. Vier Einstiegsstellen in Agentur, Unternehmen und Non-Profit-Organisation inklusive Masterstudium hat die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) aktuell im Rahmen des Karriereprogramms dapr dual zu vergeben. Dabei verbindet der Kommunikationsnachwuchs seine Tätigkeit bei einem renommierten Arbeitgeber mit einem berufsbegleitenden Masterstudium in den Fachrichtungen „Strategische Kommunikation und PR“ oder „Digitale Kommunikation“ bei der DAPR in Düsseldorf. Die Arbeitgeberpartner mit offenen Vakanzen sind die auf Finanzkommunikation spezialisierte Agentur NewMark in Frankfurt am Main, ABB Deutschland mit Sitz in Mannheim sowie die Kaiserswerther Diakonie in Düsseldorf.

weiterlesen…

Mit digitalem Lernen fit für die Karriere

eLAC-Siegel

Wer sich für unser Online-Studium „Crossmediale Marketingkommunikation (MA)“ interessiert, gehört gemäß einer Studie (S. 9 ff.) der Bertelsmann Stiftung wohl zum Lerntyp der „Viellerner“ oder der „informellen Lerner“. Allein mit der zugrundeliegenden Haltung kommen diese Lerntypen auf der Karriereleiter mit ziemlicher Sicherheit schon ein Stück weiter. Denn Personaler bzw. Vorgesetze schätzen in der Mehrheit die Bereitschaft zur Weiterbildung. Und sie schätzen Absolventen von Fernstudiengängen besonders, denn sie bringen in der Regel bestimmte Eigenschaften verstärkt mit: Die Fähigkeit zur Selbstorganisation, eine hohe Selbstdisziplin, großes Durchhaltevermögen. weiterlesen…

E-Learning funktioniert hervorragend, wenn…

Michael-Roither_eLAC-GF

Digitales Lernen ist auf dem Vormarsch. Acht von zehn Unternehmen in Deutschland sprechen der Lernform eine steigende Bedeutung zu, wie eine Umfrage des Branchenverbandes Bitkom vom Oktober 2016 ergab. Online-Masterstudiengänge sind aber noch eine Besonderheit.

Die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) hat Ende 2015 gemeinsam mit der eLearning Academy für Communication (eLAC) das Fernstudium „Crossmediale Marketingkommunikation“ zum Master of Arts ins Leben gerufen; den akademischen Titel vergibt die FH Burgenland. eLAC-Geschäftsführer Prof. (FH) Dr. Michael Roither (oben im Bild) spricht im Interview über die Vorteile eines Online-Studiums. weiterlesen…

Student des Monats: Marvin Schildmeier

DAPR-Student Marvin Schildmeier

Journalismus, Werbung oder PR? Marvin Schildmeier hat während seines Bachelor-Studiums in alle Bereiche hineingeschnuppert. Sein Traineeship absolviert er nun in der Werbe- und Kommunikationsagentur Surma. An ein geisteswissenschaftliches Bachelor-Studium hat er unmittelbar den berufsbegleitenden Master “PR und Integrierte Kommunikation” (heute: “Strategische Kommunikation und PR“) angeschlossen, um Karriereeinstieg und ein weiterführendes Studium optimal zu verknüpfen. Marvin Schildmeier ist unser Student des Monats Mai.

weiterlesen…

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)