Tag: Integrierte Kommunikation

Goldene Zeiten für Kommunikatoren

Tim Ende-Styra hielt bei #DAPR25 einen Impulsvortrag zum Top-Thema Digitalisierung.

Goldene Zeiten für Kommunikatoren: Die hat Tim Ende-Styra in seinem Impulsvortrag prognostiziert, den er bei unserem Empfang zum 25-jährigen Bestehen der DAPR gehalten hat. Ende-Styra weiß, wovon er spricht. Er bezeichnet sich selbst als „digitalen Kommunikationsexperten der ersten Stunde“ und hat lange als Head of Marketing Communications der Mobilfunkmarke simyo gearbeitet, bevor er im Juli 2016 zu Ketchum Pleon wechselte. Zudem ist Ende-Styra Referent zum Thema Digital Leadership in unserem Workshop für (angehende) Führungskräfte. weiterlesen…

Buchverlosung “Zukunftsthemen im Marketing”

DAPR-Buchverlosung „Die zehn wichtigsten Zukunftsthemen im Marketing“

Prof. Dr. Marcus Stumpf, Dozent in unseren Master-Lehrgängen, hat ein neues Buch zu den Trends im Marketing herausgegeben, das vor Kurzem im Haufe-Verlag erschienen ist. Mit uns hat er über die Publikation gesprochen und uns ein Exemplar zur Verfügung gestellt, das wir unter den Abonnenten unseres Newsletters verlosen. Die genauen Teilnahmebedingungen stehen am Ende des Interviews. weiterlesen…

“Der Umgang mit Beziehungskapital ist modernes Stakeholder-Management.”

Peter-Szyszka-DAPR-Team

“Dozenten im Porträt” heute mit Prof. Dr. Peter Szyszka, der morgen und übermorgen im zweiten Basismodul unserer Master-Lehrgänge unterrichtet.

Quo vadis, Integrierte Kommunikation?

DAPR: Prof. Szyszka, Sie unterrichten in unseren Master-Lehrgängen die “Theorien und Modelle der Integrierten Kommunikation”, und damit ein Trendthema, glaubt man dem “DPRG-Honorar- und Trendbarometer 2015“. Befragt nach aktuellen Trends in der PR, landeten Content Marketing und Storytelling wenig überraschend auf Platz 1. Dahinter: Integrierte Kommunikation, als Trend eingeschätzt von 51,4 % der befragten PR-Agenturen und 64 % der Unternehmen. Wie bewerten Sie das? weiterlesen…

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)