Aufbau & Inhalte des Social Media Managers

Der DAPR-Social-Media-Manager besteht aus zwei Teilen: einer Einführung als Webinar und einem dreitägigen Strategieblock in Präsenz.

Einführung als Webinar

icon-2

Grundlagen der Social Media

Im Webinar erhalten Sie zuerst Einblick in die Grundlagen der professionellen Kommunikation über soziale Medien und in aktuelle Entwicklungen in den Online Relations. Dazu bekommen Sie Einblicke in Zahlen und Fakten rund um die Online- bzw. die Social-Media-Nutzung. Im zweiten Teil des Webinars wird kompakt auf zwei Kerninstrumente des Social Web – Blogs und Twitter – eingegangen.

Strategieblock als Präsenzseminar

icon-1

Social-Media-Strategie

Tag 1: Die Plattformen

An ersten Tag stehen die Social-Media-Plattformen und der Umgang mit ihnen im Fokus. Im Unterschied zum Webinar werden auch einzelne Tools sowie Monitoring- und Analyse-Thematiken mitdiskutiert. Neben den erwähnten Twitter und Facebook geht es um das Netzwerk Google+, die Business-Plattformen XING und LinkedIn sowie Pinterest und Instagram als Plattformen zur visuellen Kommunikation in kompakter Form. Ziel ist es, dass die Teilnehmer die unterschiedlichen Plattformen im Anschluss ziel- und zielgruppengenau einsetzen können.

Tag 2: Die Strategie

Am zweiten Tag geht es um die Entwicklung einer Social-Media-Strategie: Welche Elemente muss sie beinhalten, damit eine Organisation von ihren Social-Media-Aktivitäten tatsächlich profitiert? Dazu wird auch die Vernetzung von Kanälen innerhalb eines Social Media-Newsrooms sowie die Integration in die Unternehmenskommunikation thematisiert. Anhand einer fiktiven Übung erstellen die Teilnehmer in Kleingruppen selbst eine Social-Media-Strategie, die sie zum Abschluss des Tages der gesamten Gruppe vorstellen.

Tag 3: Community Management

Worin bestehen die Aufgaben eines Social-Media-Managers? Worin unterscheiden sich diese vondenen eines Community-Managers? Fragen zum Community-Management, zur Relevanz von Social Media Guidelines und zur Krisenkommunikation im Social Web sind die Inhalte des letzten Seminartages. Diese werden anhand zahlreicher Beispiele und kurzer Aufgaben verständlich vermittelt. Der zweite Schwerpunkt dieses Tages liegt auf den Arbeitsfeldern Kalkulation sowie Social-Media-Monitoring. Dazu werden sowohl Methoden und Vorgehensweisen als auch kostenfreie wie kostenpflichtige Tools zur Berechnung von KPIs vorgestellt.

Curriculum des Social Media Managers zum Download

Curriculum
Laden Sie das Curriculum des DAPR-Social-Media-Managers herunter!

Konfiguration & Anmeldung

Der DAPR-Social-Media-Manager
Erfahren Sie alles über den Aufbau des Seminars!

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)