Top-Job & berufsbegleitendes Masterstudium

Sie interessieren sich für einen Berufseinstieg bei einem führenden Arbeitgeber der Kommunikationsbranche – kombiniert mit einem berufsbegleitenden Masterstudium mit Kommunikationsschwerpunkt? Dann ist das Karriereprogramm dapr dual der DAPR womöglich genau das Richtige für Sie.

Über dapr dual können Nachwuchskräfte wichtige Berufspraxis sammeln und gleichzeitig ein akademisches Studium mit Masterabschluss erwerben. Dafür kooperiert die DAPR mit der staatlichen Donau-Universität Krems, die zu den europäischen Pionieren auf dem Gebiet der universitären Weiterbildung zählt.

DAS Karriereprogramm DAPR DUAL

Für wen das Programm gedacht ist

dapr dual richtet sich vor allem an (angehende) Bachelorabsolventen, die im Anschluss an Ihr Erststudium einen qualifizierten Master obendrauf setzen und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln möchten. Sie können sich über dapr dual für Einstiegsstellen (Volontariat/Traineeship/Junior-Level) bei den Partnern des Programms bewerben. Dabei handelt es sich um renommierte Unternehmen und Agenturen, die Kommunikationstalente für sich begeistern und sie parallel zum Arbeitsalltag weiterentwickeln möchten.

Unsere Arbeitgeber-Partner brauchen hochmotivierte Kommunikationstalente. Wenn Sie auf der Suche nach einer Einstiegsstelle (Volontariat/Traineeship/Junior-Level) sind und Interesse an einer Kombination aus Job und berufsbegleitendem Masterstudium haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Über die Bewerbungsphase für dapr dual 2016 werden wir im ersten Quartal diesen Jahres informieren.

Was von den Bewerbern erwartet wird

Sie haben schon in Ihrem Studium/Ihrer Ausbildung und in Praktika/freier Mitarbeit herausgefunden, dass die Kommunikationsbranche die Richtige für Sie ist – und Sie der/die Richtige für die Kommunikationsbranche sind.

Sie sind bereit, sich neben dem Berufsalltag in einem Studium zu engagieren. Das Programm der DAPR lässt sich optimal mit dem Beruf vereinbaren – gleichwohl sind Flexibilität, Organisationstalent und Leistungsbereitschaft unabdingbar.

Wie der Auswahlprozess abläuft

Sie können sich gezielt für einen Einstieg bei ausgewählten dual-Partnern bewerben. Wir prüfen dann im ersten Schritt, ob dort Vakanzen bestehen, zu denen Sie passen könnten. Ist dies der Fall, tauschen wir uns mit Ihnen in einem Telefonat über Ihre Motivation für das duale Studium und den Einstieg beim entsprechenden Arbeitgeber aus. Sollten Sie und wir nach Ihre Bewerbung nach wie vor für eine gute Idee halten, arrangieren wir ein Vorstellungsgespräch beim potenziellen Arbeitgeber. Über eine mögliche Einstellung entscheidet allein der Arbeitgeber.

Sie und Ihr Wunscharbeitgeber sind sich einig? Dann kümmern wir uns um Ihre Zulassung zum DAPR-Masterstudium. Der nächste Durchgang beginnt am 19. Oktober 2015. Ihr Arbeitsverhältnis beim Arbeitgeber-Partner kann – je nach Bedarf – auch vor oder nach Studienstart beginnen.

Wie Sie sich bewerben können

Lassen Sie uns bitte folgende Unterlagen zukommen:

  • Ein aussagekräftiges Anschreiben:
    • Warum sind Sie die/der geeignete Kandidat/in für dapr dual?
    • Für welchen Arbeitgeber-Partner interessieren Sie sich und warum? Sie können sich auch für mehrere Arbeitgeber bewerben.
    • Welche(r) Standort(e) kommen für Sie in Frage?
    • Ab wann könnten Sie einsteigen?
    • Welche Studienrichtung favorisieren Sie beim DAPR-Masterstudium?
  • Ihren Lebenslauf
  • Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
  • Ggf. Arbeitsproben/Empfehlungen

Der Bewerbungsprozess läuft über unseren Partner, die PRCC Personalberatung.

Was das Master-/MBA-Studium der DAPR auszeichnet

Teilnehmer von dapr dual absolvieren ein berufsbegleitendes Master-/MBA-Studium an der DAPR und der Donau-Universität Krems (DUK). Unser Studium zeichnet sich gleich durch mehrere Besonderheiten aus. Es ist berufsbegleitend, vollmodular, nicht-konsekutiv, setzt auf praxisorientierte Lehre und bietet fünf verschiedene Studienrichtungen.

Unsere Teilnehmer können sich je nach Bedarf weiterentwickeln: Zum generalistischen Kommunikationsmanager, zum Manager mit Kommunikations-Know-how, zum Spezialisten für Social Media oder zum Experten für Interne- & Change-Kommunikation.

Das Studium dauert vier Semester und schließt – je nach Studienrichtung – mit dem akademischen Grad „Master of Science (MSc)“ oder “Master of Business Administration (MBA)” mit 90 ECTS-Punkten ab. Je nach persönlichem Interesse und Zeitressourcen der Studierenden besteht die Möglichkeit, eine fachliche Zusatzqualifikation zu erwerben. Wer sich für den „MSc, Advanced“ entscheidet, studiert ein Semester länger, belegt weitere vier Module und erhält dafür ein Zusatzzertifikat und insgesamt 120 ECTS-Punkte.

Bewerbungen für einen Studienplatz nehmen wir auch unabhängig von dapr dual entgegen. Weitere Informationen zum Masterstudium der DAPR finden Sie unter Master-/MBA-Studium.

Wer als Arbeitgeber-Partner bei dapr dual dabei ist

Die Partner von dapr dual sind renommierte Arbeitgeber. Sie setzen auf das berufsbegleitende Studium der DAPR um Kommunikationstalente für sich zu begeistern, sie zu qualifizieren und Ihnen parallel zum Arbeitsalltag einen Masterabschluss zu ermöglichen und um bestehende Mitarbeiter gezielt weiterzuentwickeln und ihre Karrieren zu fördern.

Weitere Informationen & Materialien

Lesen Sie im Dossier des dual-Partner komm.passion, wie das berufsbegleitende Masterstudium der DAPR dafür sorgt, dass Bachelorabsolventen für Arbeitgeber merklich an Attraktivität gewinnen – und wie dies das Recruiting und die Qualifizierung verändert.

Sie möchten Arbeitgeber-Partner von dapr dual werden? Alle Informationen finden Sie hier.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de