Erstes dapr programm mit dapr magazin erschienen

Düsseldorf, 04. November 2016. Die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) hat für das Jahr 2017 erstmals das „dapr programm“ veröffentlicht, das auf 28 Seiten neben Informationen zu Seminaren, Workshops und Studiengängen mit dem „dapr magazin“ auch einen redaktionellen Teil enthält.

„Passend zu unserem neuen Claim ‚Weit mehr als Bildung‘ möchten wir mit dem ersten dapr programm inklusive dapr magazin Kommunikationsfachleuten Impulse für ihre Arbeit liefern“, so DAPR-Geschäftsleiter Nils Hille. „Dabei stellen wir den Lesern einige Kollegen aus unserem Netzwerk vor, die bei uns als Dozenten im Einsatz sind oder mit denen wir bei der Weiterentwicklung unserer Angebote zusammenarbeiten.“ So enthält das „dapr magazin“ Fachbeiträge, Interviews und Buchempfehlungen, die mal direkt, mal indirekt in Bezug zu dem breiten Aus- und Weiterbildungsangebot der Akademie stehen. Zu den Autoren gehört der Digitalexperte Ferdinand von Reinhardstoettner, der über den Digital Strategist als neues Berufsfeld für Kommunikatoren berichtet. Auch Thomas W. Ullrich, Director Consulting bei komm.passion, war als Gastautor im Einsatz. Er schreibt in seinem Beitrag über die Krisenkommunikation von heute – sein Seminarthema bei DAPR pro im Mai 2017.

Das neue „dapr programm“ finden Leser, wenn sie das „dapr magazin“ auf den Kopf stellen: Interessenten erhalten hier auf 17 Seiten einen Überblick über alle Aus- und Weiterbildungen der DAPR im Jahr 2017. Neben den Terminen und Details zu den etablierten Angeboten Grundausbildung, Social Media Manager, Führungskräftetraining und den berufsbegleitenden Studiengängen in PR, Kommunikation und Management stellt das Programm auch die neuen Angebote vor. Dazu zählen die Ausbildung zum Digital Strategist, die kompakten Fachseminare DAPR pro und das Online-Studium Crossmediale Marketingkommunikation (MA). Zudem sind alle Termine der stark nachgefragten DAPR-Prüfungen aufgeführt.

„Das Jahr des 25-jährigen Bestehens der DAPR haben wir intensiv genutzt, um neue Formate passend zu den zukünftigen Anforderungen an Kommunikatoren und Marketingexperten zu entwickeln. Herausgekommen ist ein gut gefüllter Seminarkalender 2017, den wir jetzt in all seiner Vielfalt im „dapr programm“ präsentieren“, sagt Nils Hille.

Interessenten können das dapr programm mit dapr magazin kostenfrei bestellen:

Weitere Infos und Download

dapr-programm-2017-titel   dapr-magazin-ausgabe1-titel

Über die DAPR

Die DAPR feiert im Jahr 2016 ihr 25-jähriges Bestehen. Sie zählt damit zu den ältesten und renommiertesten Aus- und Weiterbildungsinstituten in der deutschen Kommunikationsbranche. Zum Seminarangebot gehören neben der DAPR-Grundausbildung der DAPR-Social Media Manager, das Intensivtraining „Führen in Kommunikation und Marketing“ sowie diverse, zweitägige Fachseminare. Außerdem bietet die DAPR universitäre Kommunikationslehrgänge zum Master of Science (MSc) und Master of Business Administration (MBA) in Kooperation mit der Donau-Universität Krems sowie das Online-Studium „Crossmediale Marketingkommunikation“ zum Master of Arts in Kooperation mit der FH Burgenland an.

Pressekontakt:

Katja Unali
Nordstraße 6
40477 Düsseldorf
E-Mail: katja.unali@dapr.de
Tel.: (0211) 17607063

Teilen
Tweet about this on TwitterShare on Facebook
Übersicht

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)