Der Praxis-Weg:
Ihr individuelles Volontariat/Traineeship mit der DAPR

Keine Frage: Das “training on the job“ ist elementarer Bestandteil einer fundierten Ausbildung. Wichtig ist aber auch, dass Nachwuchskräfte den Arbeitsalltag reflektieren, unterschiedliche Perspektiven kennenlernen und ihre praktischen Erfahrungen um fundiertes Hintergrundwissen ergänzen. Kurzum: Auf die richtige Mischung kommt es an. Die DAPR unterstützt Arbeitgeber bei der Entwicklung und Umsetzung eines individuellen Ausbildungsprogramms, das diesen Ansprüchen gerecht wird.

Aufbau
Das Volontariat/Traineeship der DAPR wird individuell auf Ihre Ansprüche zugeschnitten. Dabei können Arbeitgeber aus dem vollen Seminarfundus der DAPR schöpfen:

  • Ihnen geht es vor allem darum, dass sich der/die Auszubildende grundlegendes Kommunikations-Know-how aneignet? Dann fokussieren wir auf die Module der DAPR-Grundausbildung.
  • Ihr Mitarbeiter soll die Ausbildung mit einem anerkannten Titel abschließen? Dann empfehlen wir die PZOK-Prüfung.
  • Sie wollen an den Soft-Skills und dem Spezialwissen Ihrer Mitarbeiter feilen? Dann integrieren wir entsprechende Trainings. Auf Wunsch organisieren wir zudem Intensiv-Praktika in Redaktionen, Unternehmen oder Agenturen
Beratung & Vermittlung
Wir beraten Sie als Arbeitgeber, welche Bausteine zu Ihrer individuellen Situation passen und wie Sie diese optimal mit Ihren hausinternen Angeboten kombinieren. Auch was die Bezahlung des Volontärs, die Länge und Taktung des Programms und die Notwendigkeit einer Abschlussprüfung angeht, stehen wir Ihnen gerne beratend und unterstützend zur Seite. Bei Bedarf finden wir über unser Partnerunternehmen PR Career Center auch die passenden Volontäre/Trainees für Sie.

Basiswissen

Grundausbildung mit vier Modulen, Abschluss mit einem Zertifikat

  1. Modul 1: Grundlagen der strategischen Kommunikation
  2. Modul 2: Medienarbeit & Text
  3. Modul 3: Online-Kommunikation
  4. Modul 4: Konzeptionswerkstatt

Die genauen Inhalte der vier Module können Sie hier einsehen.
Die Grundausbildung bieten wir in Düsseldorf und Frankfurt am Main an.

+ optionale Abschlussprüfung

Prüfung zum PR-Berater/-Referent bei der PZOK

Die Module der DAPR-Grundausbildung sind durch ihre inhaltliche Ausrichtung die optimale Vorbereitung auf die PZOK-Prüfung. Sollten Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Mit dem erfolgreichen Bestehen der PZOK-Prüfung erlangen die Prüfungskandidaten den Titel “PR-Berater(in)/PR-Referent(in) (PZOK)”. Die bis zum Jahr 2007 durchgeführten DAPR-Prüfungen haben den gleichen Stellenwert wie heutige PZOK-Prüfungen. Nähere Informationen finden Sie unter www.pzok.de.

Inhouse-Seminare

Wir bieten Inhouse-Seminare zu folgenden Themen an:

    • Grundlagen der PR/des Kommunikationsmanagements
    • Grundlagen und Instrumente von Online Relations und Web 2.0
    • Strategische Konzeption
    • Medienarbeit mit Schwerpunkt Pressearbeit
    • Spezielle Anwendungsfelder wie: Krisenkommunikation, Investor Relations, Interne Kommunikation, Veränderungskommunikation etc.
    • Medientrainings (mit und ohne Kameratraining)
    • Professionell präsentieren & natürlich überzeugen – mit Video-Feedback
    • Besser beraten & Wert schaffen
    • BWL begreifen & selbst anwenden
    • Interkulturell denken & international kommunizieren
    • Teambuilding

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)