Aktuelles/Blog

DAPR-zertifziertes Volontariat – ein Erfahrungsbericht aus der Volkswagen AG

Verena Geyer und Julia Bizer absolvieren bei der Volkswagen AG im Bereich Kommunikation ihr DAPR-zertifziertes Volontariat. In unserem Interview erzählen sie, wie sie an das Volontariat gekommen sind und was sie dort erleben.

weiterlesen…

Social Media-Kommunikation ist in erster Linie Zielgruppenkommunikation: Interview mit Dominik Ruisinger

DAPR-Dozent Dominik Ruisinger

Im Herbst bieten wir unsere etablierte Weiterbildung zum Social Media Manager erstmalig mit erweitertem Konzept an. Dozent und Digitalexperte Dominik Ruisinger verrät im Interview, was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet, wo die Vorteile der Erweiterung aus seiner Sicht liegen, welche Plattformen er selbst regelmäßig besucht und wie viel Zeit er in den sozialen Netzwerken verbringt.

weiterlesen…

Finte oder Fakt: Fünf Gerüchte zu Employer Branding und Personalmarketing…

Team-HR und DAPR-Dozentinnen: Melanie Berthold und Maren Kaspers.

…und die Wahrheit dahinter – Wir haben mit den HR-Expertinnen Melanie Berthold und Maren Kaspers gesprochen. Als “Team HR” bloggen die beiden rund um die Themen digitale Arbeitgeberkommunikation und Social Media und sind Dozentinnen in der DAPR-Weiterbildung zum HR Communication Manager. “Finte oder Fakt?” wollen wir von ihnen wissen: weiterlesen…

Umfrage zum Thema Arbeitgeberkommunikation: DAPR lädt zur Teilnahme ein

Düsseldorf, 16. Juli 2018. Die Deutsche Akademie für Public Relations GmbH (DAPR) ruft zur Teilnahme an ihrer Online-Befragung zum Thema Arbeitgeberkommunikation auf. In der kurzen, aus insgesamt zwölf Fragen bestehenden Erhebung, geht es unter anderem darum, welche Herausforderungen auf HR, Marketing und Unternehmenskommunikation zukommen und was die drängendsten Themen auf der Agenda von Kommunikatoren und Personalverantwortlichen sind. Die Teilnahme an der Befragung, die bis zum 17. August läuft, erfolgt anonym.

Hier geht es zur Umfrage: https://www.q-set.de/q-set.php?sCode=TZVKWDASGUZB

weiterlesen…

Die Macht der Sprache

Illustration zu einem Fachartikel von Annika Schach: "Die Macht der Sprache"

Welche Verantwortung Kommunikatoren haben

Wörter beeinflussen tagtäglich, was wir denken und wie wir handeln. “Worte sind Taten”, das berühmte Zitat von Wittgenstein gilt bis heute. In der digitalen Gesellschaft sind wir einer hohen Informationsdichte ausgesetzt, wenngleich das Vertrauen in die Informationsquellen sinkt. Durch Frames, also Deutungsmuster, ändern sich Meinungen und Stimmungen, was man besonders in der politischen Kommunikation feststellen kann. Wer erinnert sich noch an den unglücklichen Begriff der “Homo-Ehe”, bevor mit der “Ehe für alle” eine andere Konnotation einen politischen Prozess begleitet hat? Warum sprechen wir von der “Steuerlast”, wo doch der Begriff “Steuerbeitrag” bei uns völlig andere Assoziationen in Gang setzen würde? In der heutigen vernetzten Zeit ist Publizieren für jeden möglich. Es wird getwittert, gepostet und per Messenger kommuniziert. Aber gibt es eine Auseinandersetzung mit der Sprachwirkung? weiterlesen…

DAPR-Seminare im Herbst 2018: Termine auch in Berlin und München

Düsseldorf, 10. Juli 2018. In der zweiten Septemberhälfte startet die Deutsche Akademie für Public Relations (DAPR) in den Aus- und Weiterbildungsherbst: An allen vier DAPR-Standorten – Düsseldorf, Frankfurt am Main, Berlin und München – laufen bis in den November Seminarreihen an: Die DAPR-Grundausbildung zum Kommunikationsberater sowie die Weiterbildungen zum Social Media Manager, zum Digital Strategist und zum HR Communication Manager. In Düsseldorf bietet die DAPR zudem das Seminar „Influencer Marketing“ sowie einen Intensiv-Kurs Medienarbeit an. Für viele Angebote gelten jetzt noch die Frühbuchertarife. Bereits Anfang September finden die nächsten Prüfungstermine statt; auch Absolventen anderer Weiterbilder können eine Zulassung zu den vier von der DAPR organisierten, unabhängigen Prüfungen beantragen. weiterlesen…

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de

DAPR-Newsletter
„TOP FIVE“

Zum Abo