Aktuelles/Blog

Kommunikationsberatung: Drei Fragen an Renée Hansen

DAPR-Dozentin und Kommunikationsberaterin Renée Hansen

“Berater ist man dann, wenn andere einen um Rat fragen”, sagt Renée Hansen, der wir drei Fragen zu ihrem DAPR pro-Seminar “Berater-Skills für Kommunikationsfachleute” gestellt haben. Das mag banal klingen, doch braucht es dafür ein Standing, das man sich erst einmal erarbeiten muss – und zwar gegenüber so unterschiedlichen Stakeholder-Gruppen wie den Mitarbeitern in der Produktion und dem Top-Management. Es braucht fundierte Kenntnisse und Kompetenzen, aber auch ausgeprägte Softskills sind essentiell. All diese Aspekte sind Thema in dem DAPR pro-Seminar mit Renée Hansen am 31. Mai und 1. Juni 2017 in Düsseldorf, in dessen Inhalte sie hier Einblicke gewährt: weiterlesen…

Studentin des Monats: Mirjam Patermann

Mirjam Patermann studiert an der DAPR "PR und Integrierte Kommunikation"

Mirjam Patermann ist im vergangenen Oktober über das Karriereprogramm dapr dual bei uns ins berufsbegleitende Masterstudium “PR und Integrierte Kommunikation” eingestiegen (zum Start 2017 läuft es unter dem neuen Namen “Strategische Kommunikation und PR”). Die Mischung aus praktischen Erfahrungen in ihrem PR-Volontariat und theoretischem Input aus dem Studium ist für sie eine ideale Kombination. In unsere Reihe mit Teilnehmerporträts ist sie im März unsere “Studentin des Monats”. weiterlesen…

Bewerbungsphase für berufsbegleitenden Master in Kommunikation und Management gestartet

Neue Studienrichtungen zum Lehrgangsbeginn im November 2017

Düsseldorf, 20. März 2017. Ab sofort können sich Interessenten für die berufsbegleitenden Masterlehrgänge der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR) zum Wintersemester 2017 bewerben. Die DAPR und die Donau-Universität Krems haben passend zum nächsten Starttermin die gemeinsam angebotenen Studiengänge in Kommunikation und Management an die aktuellen Ausbildungsbedürfnisse der Branche angepasst. weiterlesen…

DAPR-Grundausbildung ab 21. April 2017 in Frankfurt/Main

Düsseldorf, 10. März 2017. Der nächste Starttermin für die DAPR-Grundausbildung am Standort Frankfurt am Main ist der 21. April 2017. Die Seminarreihe der Deutschen Akademie für Public Relations besteht aus vier Modulen von jeweils drei Tagen. Sie wendet sich vor allem an Volontäre und Trainees aus Agenturen oder Unternehmen sowie an Quereinsteiger, die sich das Wissen und die Fähigkeiten für eine erfolgreiche Kommunikation mit Stakeholdergruppen aneignen möchten. weiterlesen…

“Social Media ist Kundenkommunikation auf Augenhöhe”

Romy Mlinzk ist Dozentin in der DAPR-Weiterbildung zum Digital Strategist.

Digital Strategist: Ein neues Berufsbild erfordert neue Kompetenzen – die wir jetzt in unserer Weiterbildung zum „Digital Strategist (DAPR)“ vermitteln. Die Seminarentwicklung und -Planung hat uns mit vielen interessanten Menschen zusammengebracht. Eine der Expertinnen im neuen Dozenten-Team ist Romy Mlinzk, zahlreichen Twitter-Nutzern und Reise-Enthusiasten als „snoopsmaus“ bekannt. Sie unterrichtet im zweiten Modul den Tag zu Social Media Marketing und Community Management. Wir haben ihr im Vorfeld ein paar neugierige Fragen geschickt… weiterlesen…

DAPR prüft mit neu konstituiertem, unabhängigem Prüfungsausschuss

Im Bild (v.l.n.r.): Peter Szyszka, Professor für Unternehmenskommunikation und Kommunikationsmanagement an der Hochschule Hannover und Vorsitzender des neuen Prüfungsausschusses an der DAPR, DAPR-Geschäftsleiter Nils Hille, Alexandra Groß, Vorstand der Fink & Fuchs AG und Ralf Breuer, Head of Budgeting & Functional Operations der Bayer AG.

Düsseldorf, 6. März 2017. Unter Vorsitz von Peter Szyszka, Professor für Unternehmenskommunikation und Kommunikationsmanagement an der Hochschule Hannover, hat an der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR) erstmals der neu konstituierte Prüfungsausschuss getagt. Das unabhängige Gremium setzt sich aus erfahrenen Kommunikatoren aus Lehre und Praxis zusammen. Zu ihm zählen Ralf Breuer, Head of Budgeting & Functional Operations der Bayer AG, Alexandra Groß, Vorstand der Fink & Fuchs AG, Hartmut Kopf, Honorarprofessor am Institut für Soziale Innovationen der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg sowie Felix Osterheider, Honorarprofessor an der Hochschule Osnabrück. weiterlesen…

Wir beraten Sie!
(0211) 17607060
kontakt@dapr.de
Beratung per Whatsapp
(01577) 6428316
(Mo-Fr, 9-18 Uhr)